Fenty
16. August 2018 von maxima Redaktion

Fenty ist zurück!

Rihanna löst mit diesen neuen Fenty-Produkten einen richtigen Hype aus

Die Kosmetiklinie Fenty von Rihanna wird immer erfolgreicher. Ein paar neue Produkte stellt Rihanna selbst auf Instagram vor und löst einen regelrechten Hype darum aus.

Wie Fenty zum neuen Kosmetik-Imperium werden könnte

Dass Rihanna mit Fenty ein Make-up-Imperium gegründet hat, das selbst den Beauty-Linien des Kardashian-Jenner-Clans ordentlich Konkurrenz macht, ist mittlerweile alles andere als ein Geheimnis. Mit den neuesten Produkten, die die Marke kürzlich herausbrachte, löste sie wieder eine Welle der Aufregung aus.

Es scheint, als hätte Rihanna mit ihrer Body Lava unsere Gebete erhört. Denn wer wünscht sich nicht eine schimmernde Haut? Mit den zwei verschiedenen Shades – „WhoNeedsClothes“, einer etwas helleren peachy-goldenen Farbe, und „Brown Sugar“, einem mit Gold durchsetzten Bronzeton, hat Rihanna anscheinend schon wieder ins Schwarze getroffen. Ein Video auf Instagram, in welchem die Sängerin beide Farben auf ihre Schulter aufträgt, machte in Rekordzeit die Runde, was vermutlich auch der Grund dafür ist, dass die beiden Produkte schon jetzt ausverkauft sind. Dasselbe gilt auch für den neuen Fenty-Highlighter „Fairy Bomb“, den Rihanna ebenfalls in ihrem Video vorstellte. Dieser sorgte darin nach der zuvor getesteten Body Lava nochmal für einen Extra-Schimmer.

Für Aufsehen sorgten auch die Lidschatten-Palette „Moroccan Spice“, die ebenfalls sofort ein Bestseller wurde, und eine Menge an neuen Highlighter-Duos sowie ein Gegenstück zum Highlighter-Liebling der Fenty-Fans. Während „Trophy Wife“ nämlich in einem auffälligen Gold glitzert, ist „Diamond Ballout“ ein kühles, aber genauso stark pigmentiertes Silber.

 

Ebenfalls neu im Fenty-Sortiment: eine Reihe holographischer Lip Gloss Shades, die bereits jetzt ausverkauft sind. Damit sind sie fast so begehrt wie der „Stunna Lip Paint“, ein Lippenstift, der in einem feurigen Rotton namens „Uncensored“ auf den Markt kam und sofort mit positiven Reviews aufwarten konnte. Denn der Lippenstift ist laut Fenty für jede Hautfarbe geeignet und sollte daher jedem stehen. Die meisten Käuferinnen des Produkts scheinen mit dieser Aussage einer Meinung zu sein. Diesen Eindruck vermitteln zumindest die Mengen an lobendem Feedback, die das Produkt erhielt. Doch nicht nur mit seiner auffallenden Farbe konnte es überzeugen, es punktet auch mit langem Halt und besonderer Widerstandsfähigkeit.

Sowohl mit der Body Lava als auch mit dem Lippenstift hat Fenty offenbar erneut eine Punktlandung hingelegt. Momentan läuft es für die Beauty-Linie sogar so gut, dass Fenty bald Kylie Cosmetics in Sachen Verkaufszahlen einholen könnte, wenn nicht sogar überholen.

 

(Lena Wasserburger)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Was dich auch interessieren könnte