Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Stillen
    News Sinnvolles Gesetz

    Stillen in der Öffentlichkeit ist endlich überall in den USA legal

    My Milkshake brings all the boys (and girls) to the yard ... und nun endlich auch legal in allen 50 Bundesstaaten von Amerika.

    By Monika Kaesser | 02.08.2018
    News

    Sinnvolles Gesetz

    Stillen in der Öffentlichkeit ist endlich überall in den USA legal

    My Milkshake brings all the boys (and girls) to the yard ... und nun endlich auch legal in allen 50 Bundesstaaten von Amerika.

    Natürlichste Sache der Welt

    Stillen ist leider nach wie vor ein umstrittenes Thema, obwohl es doch zu den natürlichsten Dingen der Welt gehört. Viele Menschen stören sich daran, wenn eine Frau ihrem Kind in der Öffentlichkeit die Brust gibt. Bisher war es so, dass in zwei Bundesstaaten der USA, in Utah und Idaho, Frauen das Stillen an öffentlichen Plätzen untersagt werden konnte. Zum Glück hat sich das endlich geändert, denn in beiden Bundessaaten wurde ein Gesetz erlassen, das Stillen in der Öffentlichkeit legalisiert.

     

    Echt verrückt, dass man so einen natürlichen Vorgang überhaupt legalisieren muss! Hat ja nur um die 15 Jahre gedauert, bis das Gesetz erlassen wurde! Aber gut, besser spät als nie. Mit Utah und Idaho gilt das Still-Gesetz nun in allen 50 Bundesstaaten von Amerika.

     

    Der Republikaner und Repräsentant von Idaho, Paul Amador, meint zu dieser Gesetzesentscheidung:

    Ich persönlich finde es enttäuschend, dass wir das Jahr 2018 haben und dieses Gesetz erst jetzt in Idaho erlassen wurde. Ich finde, wir können hier eine offensive Haltung einnehmen, um diese natürliche Verbindung zwischen Mutter und Kind und die gesundheitlichen Vorteile des Stillens zu unterstützen.

    Paul Amador