Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    September Babys
    Familie Laut Studie

    Babys, die im September geboren werden, sind erfolgreicher!

    Krass. Wissenschaftler behaupten, dass Babys, die im September geboren wurden, erfolgreicher sind.

    By Sonya Netzle | 22.09.2017
    Familie

    Laut Studie

    Babys, die im September geboren werden, sind erfolgreicher!

    Krass. Wissenschaftler behaupten, dass Babys, die im September geboren wurden, erfolgreicher sind.

    September Baby

    iStock01

    Interessant! Die Forschungsergebnisse, die das National Bureau of Economic Research jetzt veröffentlichte, sind spannend. Denn sie beweisen, warum Septembergeborene im Leben erfolgreicher sind als ihre Mitmenschen.

    Babys, die im September auf die Welt kommen, stehen auf der Gewinnerseite!

     

    Um diese wissenschaftliche Behauptung besser zu verstehen, muss man etwas weiter ausholen. Die Studienleiter stellten fest, dass die kognitive Wahrnehmung von Kinder zwischen sechs und 15 Jahren besonders beeinflussbar ist. Deshalb spielt es eine entscheidende Rolle, wann ein Kind eingeschult wird. Testergebnisse, Unileistungen und sogar kriminelle Entscheidungen im späteren Leben sind, laut der Studie, davon abhängig.

     

    Und was hat das jetzt mit dem Geburtsmonat zu tun?

     

    Ganz einfach. In vielen Ländern ist der Stichtag für das Einschulungsalter der 1. September. Das heißt, Kinder, die im September geboren wurden, sind meistens die ältesten in der Klasse. Und somit auch die schlausten. Den Einfluss des Geburtsdatums bewies auch schon der kanadische Autor Malcolm Gladwell in seinem Bestseller „Überflieger. Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht“. Er stellte fest, dass über 40 Prozent der Profi-Eishockeyspieler aus Kanada im Jänner Geburtstag haben. Das liegt seiner Theorie nach am Stichtag der Aufnahme in professionelle Eishockey-Camps. Hier ist nämlich der Stichtag der 1. Jänner.

     

    Aber jetzt nicht panisch werden. Auch Frauen, die nicht im September das Licht der Welt erblickten, sind supererfolgreich.

     

    Unsere persönlichen Top 3:

     

    1. Sheryl Sandberg (*28. August), CEO von Facebook

    2. Anna Wintour (*3. November), Chefredakteurin der US-amerikanischen Vogue

    3. Jasmin Taylor, Gründerin von JT Touristik (*20. Juni) (Hier verrät sie, wie man als Frau Erfolg haben kann).