Kylie
1. August 2018 von Monika Kaesser

Filterparadies

Kylie hat ihren eigenen Instagram-Filter und die Idee dahinter ist genial

Auf Instagram gibt es nun einen neuen Filter: Man kann die berühmten Lippenstifte von Kylie Cosmetics virtuell anprobieren und testen, welche Farbe einem besonders gut steht.

Alles, was Kylie anfasst, wird zu Geld

Irgendwie hat uns doch allen etwas gefehlt in unserem Leben und seit wir diese neue Funktion entdeckt haben, wissen wir auch, was es war: ein Kylie-Cosmetics-Lippenstift-Filter. Seit wir wissen, wie Candy K, Dolce K oder Posie K auf unseren Lippen aussieht, fühlen wir uns vollendet. Natürlich braucht diesen Filter kein Mensch auf Gottes Erden, aber ziemlich genial ist der Marketing-Coup von Kylie Jenner dennoch. Die Funktion wird nach und nach bei den Instagram-Usern ausgerollt, der Großteil kann den Filter aber bereits nutzen. Dabei stehen sieben besonders populäre Farben zur Auswahl: Candy K, Dolce K, Posie K, Say No More, Shady, Boy Bye und Glitz. Der Kylie-Filter wird bei der Leiste ganz links angezeigt. Sollte er bei dir nicht erscheinen, so aktualisiere am besten deine Instagram-App. Hilft das auch nichts, musst du dich einfach noch ein wenig gedulden, bis der Filter bei allen Usern verfügbar ist.

 

Kylie Jenner

 

Der Filter färbt aber nicht nur die Lippen, nein, er legt auch gleich noch einen Weichzeichner über die Haut, konturiert das Gesicht und lässt die Wimpern länger und schwärzer wirken. Nun können wir alle für einen kurzen Moment unseres Lebens so künstlich aussehen wie Kylie Jenner.

 

 

Die Produkte von Kylie Cosmetics gibt es übrigens nur online zu bestellen und in Pop-up Stores in den USA zu kaufen. Mit diesem Filter hat man zumindest vor einer Bestellung die Möglichkeit, zu testen, welche Lippenstiftfarbe einem stehen würde.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren!

Was dich auch interessieren könnte