Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Schwitzen
    Make-up 36 Grad und es wird noch heißer

    Mit diesen 6 Tricks hält dein Make-up Hitze & Schweiß stand

    Oh, Sommer, wir lieben dich wirklich heiß! Was wir nicht so lieben, ist der Schweiß, der nach kurzer Zeit nicht nur unter den Achseln, sondern vor allem im Gesicht klebt. So bleibt dein Make-up dennoch an Ort und Stelle!

    By Monika Kaesser | 11.07.2018
    Make-up

    36 Grad und es wird noch heißer

    Mit diesen 6 Tricks hält dein Make-up Hitze & Schweiß stand

    Oh, Sommer, wir lieben dich wirklich heiß! Was wir nicht so lieben, ist der Schweiß, der nach kurzer Zeit nicht nur unter den Achseln, sondern vor allem im Gesicht klebt. So bleibt dein Make-up dennoch an Ort und Stelle!

    Fleckige Foundation und fettige Haut im Sommer?

    Make-up und Hitze vertragen sich eher weniger. Denn erreicht das Thermometer die 30-Grad-Marke, so kommen wir ganz schön ins Schwitzen. Das Make-up setzt sich ab, wird fleckig und die Haut glänzt wie pures Fett. Eyeliner und Mascara können an Sommertagen richtig verlaufen. Was also dagegen tun? Nun, die beste Lösung ist wohl, bei hohen Temperaturen gänzlich auf Make-up zu verzichten. Wer das nicht möchte, für den gibt es ein paar Tricks, wie Foundation und Augen-Make-up trotzdem dort bleiben, wo sie sein sollten.

     

    via GIPHY

    • 1.

      Base + BB Cream

      Als Feuchtigkeitspflege eignet sich im Sommer optimal ein leichtes Creme-Gel, das schnell einzieht, keinen Fettfilm hinterlässt und einen Lichtschutzfaktor enthält. Statt wasserfestem Make-up solltest du lieber auf eine leichte BB Cream setzen oder gänzlich auf die Foundation verzichten und zu Concealer und etwas Puder greifen. Wasserfeste Foundation verstopft die Haut regelrecht, sodass man noch mehr schwitzt im Gesicht. Die BB Cream oder ein ganz leichtes Make-up kannst du mit einem Schwämmchen einklopfen oder mit einem Pinsel auftragen. Dadurch verbindet sich die Foundation besser mit der Haut, als wenn man sie nur mit den Fingern verreibt.

       

    • 2.

      Matter Lidschatten + Primer

      Wenn du auf Lidschatten im Sommer nicht verzichten möchtest, dann solltest du auf alle Fälle vorab einen Primer auftragen. Die Farbe wird dadurch intensiver, hält länger und setzt sich nicht unschön in der Lidfalte ab. Matter Lidschatten ist übrigens besser geeignet bei Hitze, da er weniger Öle und Wachse enthält und deswegen auch stundenlang an Ort und Stelle bleibt.

       

    • 3.

      Gel-Eyeliner

      Herkömmlicher Kajal enthält einen größeren Öl-Anteil als zum Beispiel Gel-Eyeliner. Deswegen ist er bei Hitze ungeeignet. Gel-Eyeliner hingegen trocknet auf dem Lid und hält dadurch viel besser und länger. Ebenfalls zu empfehlen: wasserfester „Filzstift-Eyeliner“ in Stiftform.

       

    • 4.

      Verschiedene Mascaras kombinieren

      Eh klar, bei Hitze ist wasserfeste Mascara am besten. Leider lässt die sich am Ende des Tags oft nur sehr schwer entfernen. Eine Kombi aus zwei verschiedenen Wimperntuschen ist hier ein guter Tipp: Tusche die Wimpern mit herkömmlicher Mascara, lasse sie trocknen und auf die Spitzen tupfst du von oben und unten einen Hauch wasserfeste Wimperntusche. So verläuft nichts und die Mascara lässt sich dennoch wieder leicht abschminken.

    • 5.

      Blotting Paper für einen matten Teint

      Blotting Paper, das sind kleine, hauchdünne Löschpapiere, die es in jeder Drogerie zu kaufen gibt. Sie saugen nicht nur überschüssigen Talg, sondern auch Schweiß auf und sorgen somit in Sekundenschnelle für einen matten Teint.

       

    • 6.

      Lip Tints oder Stains statt Lippenstift

      Statt klebrigem Lipgloss oder einer dicken Schicht Lippenstift setze im Sommer am besten auf Lip Tints oder Stains. Die flüssigen Farben lassen sich gut verteilen, trocknen auf deinen Lippen und sind so gut wie gar nicht zu spüren. Dafür halten sie aber bombenfest! Da sie weniger pflegende Öle und Wachse enthalten, kannst du als Base ein wenig Lippenpflege auftragen.