Coca-Cola
13. April 2018 von maxima factory

Werde Coke Blogger 2018

So war das Coca-Cola Journey Blogger Event

Am 12. April fand das Coca-Cola Journey Blogger Event im Schönbrunner Palmenhaus statt. Tolle Location, tolle Party, tolle Überraschung: Auch DU hast die Möglichkeit, Coke Blogger 2018 zu werden. Wir informieren, was du dafür tun musst.

Coca-cola sagt: Welcome to the jungle

Am 12. April fand das spektakuläre Coca-Cola Journey Blogger Event im wunderschönen Schönbrunner Palmenhaus statt. Neben der einzigartigen Location, die Coca-Cola in einen urbanen Dschungel verwandelte, und der Musikuntermalung des Firefly-Club-Vereins konnten die geladenen Gäste auch die komplette Produktpalette von Coca-Cola durchprobieren und Flying Dinner genießen.
Im Mittelpunkt stand jedoch eine ganz besondere Challenge: Coca-Cola sucht nämlich den Coke Blogger 2018. Den ganzen Abend lang konnten die Gäste an einer der aufgebauten Stationen zwischen den Palmen Fotos mit Coca-Cola-Produkten machen und auf Instagram posten, um bei dem Wettbewerb mit dabei zu sein. Der Coke Journey Blogger 2018 wird die Marke dieses Jahr repräsentieren und kann sich auf viele tolle Projekte mit der Weltmarke freuen. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Die größte Überraschung: Auch ihr könnt euer Glück versuchen und habt noch die Chance, Coke Blogger 2018 zu werden.

How to

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müsst ihr euch einfach mit einem Produkt aus der breit gefächerten Coca-Cola-Produktpalette (schon einmal den leckeren Appletiser probiert?) in Szene setzen, das Bild auf Instagram posten und den Hashtag #cokeblogger2018 verwenden – schon seid ihr bei der Challenge dabei. Zeit habt ihr jedoch nur noch bis Sonntagabend. Wir wünschen viel Glück und Spaß beim Posieren!

Was dich auch interessieren könnte