Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Urlaub Job
    Psyche Laut Wissenschaft

    Wer öfters Urlaub nimmt, ist besser im Job!

    Keine Zeit für Urlaub? Das ist ein Fehler, denn wer sich immer wieder eine Auszeit gönnt, ist produktiver!

    By Sonya Netzle | 20.02.2018
    Psyche

    Laut Wissenschaft

    Wer öfters Urlaub nimmt, ist besser im Job!

    Keine Zeit für Urlaub? Das ist ein Fehler, denn wer sich immer wieder eine Auszeit gönnt, ist produktiver!

    Was nützt dir all das Geld, wenn du dir nie Zeit nimmst, es auszugeben? Deinem prall gefüllten Konto schadet eine Schlank-Kur ab und zu nicht, und Du brauchst vor allem manchmal eine Pause vom Arbeitsstress, auch wenn du ehrgeizig bist und dein Job an erster Stelle steht.

    Öfters mal eine Auszeit vom anstrengenden Alltag nehmen! Das raten zumindest renommierte Wissenschaftler und Ärzte. Denn wer erholt ist, der ist schafft den Büro-Hustle mit links und glänzt sogar mit besonders guten Leistungen!

     

    Der kanadische Professor John P. Trougakos von der Universität Toronto Scarborough erklärt in einem wissenschaftlichen Bericht, dass die mentale Konzentration mit den Muskeln verglichen werden könne. Denn nach einer großen Herausforderung brauche unser Gehirn eine Erholungsphase. Genauso wie ein Gewichtheber, bevor er das zweite Mal seine Muskelkraft einsetzt.

     

    Also sofort Urlaub einreichen!

     

    Schuldgefühle, weil du dir zu viel Urlaub nimmst? Die solltest du verdrängen! Der Professor schreibt nämlich weiter: „Auszeiten können uns ein schlechtes Gewissen machen, weil wir uns währenddessen nur um uns selbst kümmern. In der heutigen Gesellschaft eher ein No-go!“

     

    So thankful for all the memories made with @lindafarrow on the Maldives. Also big thanks to @mysamsonite for the safe travels – The first pics are already on the blog (link in bio). 🌴 #MySamsonite #Maldives #LindaFarrow Anzeige

    A post shared by Leonie Hanne (@ohhcouture) on

     

    Und die New Yorker Vorzeige-Ärztin Natasha Withers erläutert gegenüber ABC News, warum es so wichtig ist, mal abzuschalten. „Ruhe, Entspannung und Stressminderung sind sehr wichtig für das Wohlbefinden und die Gesundheit. Man sollte täglich bewusst Pausen mit Meditationen einlegen, aber auch Ferien sind ein ganz wichtiger Bestandteil dieses Erholungsprozesses!“