Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Heidelbeer-Torte

    süß

    • 60 min
    • 10 zutaten
    Rezepte

    Heidelbeer-Torte mit Mascarpone und weißer Schokolade

    It's berry time! Heidelbeeren sind richtige Vitaminbomben, schmecken gut und sind ein toller Blickfang auf unserer Torte. Übrigens: Wer lieber etwas Kühles als Dessert hat, genießt die Torte einfach halbgefroren!

    By Maxima Redaktion | 15.07.2017
    Rezepte

    Heidelbeer-Torte mit Mascarpone und weißer Schokolade

    It's berry time! Heidelbeeren sind richtige Vitaminbomben, schmecken gut und sind ein toller Blickfang auf unserer Torte. Übrigens: Wer lieber etwas Kühles als Dessert hat, genießt die Torte einfach halbgefroren!

    zutaten

    • 100 g Butter
    • Amarettini-Kekse (kleine knusprige Kekse mit Bittermandelaroma)
    • 100 g geriebene Mandeln
    • 200 g weiße Kuvertüre
    • 225 g Mascarpone
    • 150 g Crème fraîche
    • 350 g Heidelbeeren
    • 1 Pkg. roter Tortenguss
    • einige Minzblätter
    • weiße Schokolade zum Verzieren
    • süß
    • vegetarisch
    • 1.

      Boden

      einer Springform mit Backpapier auslegen.

    • 2.

      Für den Tortenboden

      Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Kekse
      in der Moulinette klein zerbröseln und mit geriebenen Mandeln und Butter vermischen. Alles
      in die vorbereitete Form geben, mit einem Löffel dicht andrücken. Zum Festwerden in den
      Kühlschrank stellen.

    • 3.

      Währenddessen

      für die Schokoladen-Mascarpone-Creme die weiße Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über Dampf schmelzen. Vom Herd nehmen und mit dem Schneebesen zügig Mascarpone und Crème fraîche unterziehen. Alles sofort auf dem vorbereiteten Tortenboden verteilen und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    • 4.

      250 g Heidelbeeren

      auf der Oberfläche verteilen. Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und die Heidelbeeren großzügig damit bepinseln. Nochmals 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    • 5.

      Torte

      vorsichtig aus dem Ring lösen und mit den restlichen Heidelbeeren und den Minzblättern verzieren. Zum Schluss Schokolade mit einer Reibe grob darüberraspeln.

    Heidelbeer-Torte

    Ulrike Köb01

    Tipp

    Die Torte eignet sich sehr gut zum Einfrieren. Stückweise einige Stunden durchfrieren lassen, danach die gefrorenen Tortenstücke in Klarsichtfolie verpacken und bis zum nächsten Gusto einfrieren. Eine Stunde vor dem Verzehr auftauen lassen, oder halbgefroren genießen.