Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Haferflocken-Kirsch-Cookies

    vegetarisch

    • 45 min
    • 8 zutaten
    Rezepte Obst mal anders

    Haferflocken-Kirsch-Cookies mit weißer Schokolade

    Ob zum Frühstück oder als Snack für zwischendurch: Cookies schmecken immer!

    By Maxima Redaktion | 11.08.2017
    Rezepte

    Obst mal anders

    Haferflocken-Kirsch-Cookies mit weißer Schokolade

    Ob zum Frühstück oder als Snack für zwischendurch: Cookies schmecken immer!

    zutaten

    • 150 g Kirschen, bevorzugt Herzkirschen
    • 100 g Rohrzucker
    • 125 g weiche Butter
    • 75 g kernige Haferflocken
    • 100 g Weizenmehl universal
    • 50 g Kokosette (Kokosraspel)
    • 50 ml Wasser
    • 75 g weiße Schokoladestücken
    • süß
    • vegetarisch
    • 1.

      Kirschen

      entsteinen und vierteln.

    • 2.

      Den Rohrzucker

      mit der Butter schaumig schlagen. Haferflocken, Mehl, Kokosette und Wasser dazugeben und unterrühren. Zum Schluss
      Schokoladestückchen und geviertelte Kirschen unterheben.

    • 3.

      Zwei Backbleche

      mit Backpapier belegen. Den Cookieteig esslöffelweise mit etwas Abstand daraufsetzen und etwas flachdrücken.

    • 4.

      Die Cookies

      im vorgeheizten Rohr bei 180 °C (Umluft) ca. 20–25 Minuten knusprig backen.

    Haferflocken-Kirsch-Cookies

    Ulrike Köb01

    Tipp

    Die Cookies halten sich in einer luftdicht ver­schlossenen Box im Kühlschrank ca. 1 Woche.