12. April 2021 von maxima Redaktion

maxima-Wochenhoroskop

So stehen die Sterne von 12. bis 18. April

Diese Woche startet gleich am Montagmorgen mit einem drastischen Neumond im Widder. Richtig dosiert können diese Energien, flankiert von einem ihm freundlich gestimmten Jupiter und ebensolchen Mars, nun genutzt werden, um individuelle Ziele voranzutreiben und eigenen Interessen zum Durchbruch zu verhelfen.

1. Widder 21. 3.–19. 4.

Der Neumond am Montagmorgen findet mit einer Verdichtung von Planeten in deinem Zeichen statt und intensiviert die Themen, die du als Erste und somit quasi als Kind des Tierkreises vertrittst: Risikobereitschaft, Durchsetzungskraft, Direktheit. Du stehst mehr für die Tat denn die lange Überlegung. Bei dir geht es ohne Umschweife oder lange zu fackeln zur Sache – und manchmal leider auch ohne jegliches Taktgefühl.

2. Stier 20. 4.–20. 5.

Dienstag und Mittwoch fühlt sich der Mond sehr wohl, wenn er durch dein genussfreudiges Zeichen transitiert. Völlig schockartige, unerwartete Öffnung für ganz neue Gelüste könnte dir Wege zu mehr Lebensfreude erschließen. Donnerstag wechselt dazu auch Venus endlich vom impulsiven Widder in den viel gemächlicheren Stier und lässt aufatmen, weil sich nun langsam nicht mehr alles um Wettbewerb und Konkurrenzstreben dreht.

3. Zwillinge 21. 5.–20. 6.

Die Energien des belebenden Neumondes im tatkräftigen Feuerzeichen Widder, welcher diese Woche am Montagmorgen stattfindet, könnten für die nötige Dosis Wärme und Schwung sorgen, die deinen kühl-rationalen Ideen und Gedankengängen oft fehlen. So manche Gemüter könnten dabei jedoch auch ziemlich überhitzen. Im Moment gibt es erhebliche Probleme damit, dass sich der Wahrheitsgehalt in all der Dampfplauderei nicht eindeutig bestimmen lässt.

4. Krebs 21. 6.–22. 7.

Kein noch so wechselhaftes Aprilwetter der Welt kann es annähernd mit der Schwankungsbreite deiner ganz normalen alltäglichen Stimmungsumbrüche aufnehmen. Von hagelnden Selbstzweifeln zum Frühstück dauert es oft nur kurz bis zum Brunch der ungetrübten Glückseligkeit, worauf gleich ein paar Minuten finsterstes Schmollen als Nachspielzeit serviert werden. Das ist für deine Mitmenschen leider oft schwer nachvollziehbar und bietet viel Stoff für Missverständnisse. Der Neumond sollte dich dazu anregen, in der Kommunikation radikal offen zu sein.

5. Löwe 23. 7.–22. 8.

Mit dem Schwung und den frischen Energien des temperamentvollen Neumondes im Widder am Montag kannst du persönlich ganz zufrieden sein. Zwar wollen sich allzu deutlich sichtbare Ergebnisse, die du dir von all deinen Bemühungen und Anstrengungen der letzten Zeit erwartest, noch nicht so richtig einstellen, jedoch machen die ein oder anderen schon emporkommenden Triebe deutlich zuversichtlicher als noch vor kurzem.

6. Jungfrau 23. 8.–22. 9.

Es gibt derzeit für dich wieder viele Gelegenheiten zum Keppeln. Du hast den unstillbaren Drang, dort, wo die Energien scheinbar ufer- und ziellos in alle Richtungen zerstreut werden, regulierend einzugreifen und deine allzu hochmütigen Mitmenschen, denen anscheinend jegliches Gespür fürs Wirtschaften fehlt, auf die Gefahren der Verschwendung von Zeit und Ressourcen hinzuweisen. In weiten Teilen der unkalkulierbaren Gebiete von Kreativität wirst du mit Effektivität allerdings kein Neuland betreten.

7. Waage 23. 9.–22. 10.

Der Neumond am Montagmorgen findet dir genau gegenüberliegend im stürmischen Widder statt. Dessen oft so selbstbezogene und rücksichtslose Art ist schwere Kost für dich. Derart ungestüme Vorgehensweisen sind harte Bandagen für dein ästhetisches Empfinden. Deine gehörnte kosmische Widersacherin fordert dich aber auch dazu heraus, die Grenzen deiner Anpassungsfähigkeit nicht übermäßig zu strapazieren, um immer allen zu gefallen.

8. Skorpion 23. 10.–21. 11.

Der feurige Neumond im aktiven Widder-Zeichen am Montagmorgen ist ein guter Anlass, um Vorsätze und Pläne für die nächsten Monate zu bekräftigen und auszubauen. Du wirst auch weiterhin mit kleineren und größeren Blockaden und Hindernissen auf deinem Weg rechnen müssen. Du musst bei allem ungeduldigen Tatendrang akzeptieren, dass sich dadurch das Tempo dramatisch verlangsamt. Vorsicht vor der Versuchung, Schritte zu überspringen – dir entgehen in der Fast-Forward-Unschärfe eventuell wichtige Wegweiser.

9. Schütze 22. 11.–21. 12.

Diese Woche, Montag Früh, findet ein Neumond im befreundeten und dir prinzipiell sehr sympathischen Feuerzeichen Widder statt. Dein Herrscherplanet Jupiter, Signifikator für höheres Wissen und Expansion, steht dazu auch sehr günstig im innovativen Wassermann und fördert das Entdecken und Erschließen von Neuland. Ein sehr zerstreuter Mars dir gegenüber im Zwilling könnte aber bedeuten, dass du schnell Gefahr läufst, dich in Oberflächlichkeit und der reinen Quantität an Informationen zu verlieren.

10. Steinbock 22. 12.–19. 1.

Der Neumond vom Montagmorgen findet im für dich oft ziemlich kindlich und unreif anmutenden, stürmischen Widder statt, der mit großen Spannungsaspekten zu dir platziert ist. Die damit einhergehende Betonung von kurzfristigem Denken und scheinbar plötzlichem Handeln ohne Hand und Fuß könnte bei dir für Kopfzerbrechen sorgen. Als früh ergraute Berufserwachsene stehst du oft zu sehr auf Ordnung und Regeln, sodass dabei die Freude ohne offensichtlichen Nutzen auf der Strecke bleibt.

11. Wassermann 20. 1.–18. 2.

Dein Interesse für Innovation und auf Zukunft und Fortschritt ausgerichtete Tätigkeits- und Themenfelder verleiht dir persönlich nicht selten den Sonderstatus einer Exzentrikerin. So nobel deine oft sehr humanitären Erneuerungsbestrebungen auch sind, die Schattenseite davon hat durchaus nicht wenig mit einem zum Selbstgerechten tendierenden Wunsch nach Einzigartigkeit und einer gewissen eitlen Distanz zum Normalen zu tun, die dich letzten Endes in die Einsamkeit treiben kann.

12. Fische 19. 2.–20. 3.

Diese Woche könnte dein persönliches Bedürfnis nach Ruhe und Stille durch die lebhafte Mischung von sich gegenseitig widerstrebenden planetarischen Energien vor allem Freitag und Samstag verstärkt unter Beschuss geraten. Die Zielrichtungen scheinen derzeit sehr unklar. Mit einem deiner Ansicht nach sinnlosen Clash der Egos, der gerade auf sein Season Finale zuzusteuern scheint, möchtest du eigentlich so gut es geht nichts zu tun haben.

maxima-Astrologin

Die preisgekrönte Wiener Bildhauerin, Künstlerin und Autorin Verena Dengler, Sternzeichen Waage, beschäftigt sich bereits seit ihrer Jugend mit Astrologie und besucht wie auch schon Friedensreich Hundertwasser vor ihr regelmäßig die Österreichische Astrologische Gesellschaft in Wien, den weltweit ältesten Verband für klassische Astrologie.

Was dich auch interessieren könnte