26. Oktober 2020 von maxima Redaktion

Madame Justine Time

maxima-Wochenhoroskop für 26. Oktober bis 1. November

Venus, die für Liebe, Geld und Vergnügen zuständig ist, zieht in die Waage und lockert die Stimmung für uns alle ein wenig. Wo wir bisher vielleicht Erbsen gezählt, pragmatisch entschieden und mit dem Lover über den Küchenputzplan diskutiert haben, wenden wir uns wonnigeren Seiten der Liebe zu. Madame Justine Time meint, dass jetzt alle nach Harmonie streben und mehr an ihr Gegenüber denken. Am Wochenende findet der Vollmond im Stier statt und könnte eine riesige Überraschung bereithalten.

1. Widder 21. 3.–20. 4.

Venus kümmert sich von nun an um dein Liebesleben und rettet/bezaubert/erobert, wo sie es soll. Harmonie und das Wohl deines Partners stehen für dich jetzt an erster Stelle, und das zeigt sich an den guten Resultaten. Auch Singles kommen nicht zu kurz, man schmeißt sich dir links und rechts an den Hals und wirbt um deine Gunst. Venus ist ein wenig frivol, also kann es sein, dass du dir Zeit lässt, eine Entscheidung zu treffen. Geschäftspartnerschaften stehen auch unter einem guten Stern, genauso wie Verhandlungen jeder Art. Du hast momentan ausnahmsweise mal die nötige Diplomatie für brenzlige Gespräche. Der Vollmond im Stier lässt dich einen Strich durch eine (wirklich finanzielle) Rechnung ziehen.

2. Stier 21. 4.–21. 5.

Dein Herrscherplanet Venus ist in der Waage, und das tut auch dir besonders gut. Du bist ausgeglichener und allgemein vergnügter, was dich automatisch attraktiver macht. Besonders deine Kollegen oder alle, die durch deine Arbeit in Kontakt mit dir kommen, sind von dir angetan. Wie ich faule Stiere kenne, delegierst du gleich deine gesamten Aufgaben an all die nun in dich verknallten Sklaven, ähm – ich meine Mitarbeiter. Jobsuchende Stiere werden derzeit extrem leicht fündig. Der Vollmond in deinem Zeichen bestärkt dich in deinen Werten und Grenzen, lässt dich aber auch die Bedürfnisse des Partners wahrnehmen. Ausgewogenheit und Kompromiss sind zur Waage-Saison definitiv real. Denk dran.

3. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Gibt es etwas Schöneres für Zwillinge, als von allen Seiten angeflirtet zu werden? Du könntest dich nun stündlich neu verlieben. Vergebene Zwillinge bringen frischen Wind in ihre Beziehung und könnten tatsächlich einen zweiten Honeymoon provozieren. Kinder zeugen, sich verloben, verspielt noch einmal in love sein – alles ist nun drin. Nicht nur Venus, sondern auch dein eigener Herrscher Merkur versprechen wonnige Wochen voller vergnüglicher Leichtfüßigkeit. Kreative Projekte – besonders falls sie im Team erarbeitet werden müssen – lassen sich nun viel müheloser ins Leben rufen. Am Wochenende führt der Vollmond für dich zu einem tiefen Moment, in dem du deinem Unterbewusstsein direkt ins Gesicht blickst.

4. Krebs 22. 6.–22. 7.

Zuhause sollte es nun harmonisch sein, und mit der Familie läuft auch alles wie am Schnürchen. Wer eine neue Bleibe sucht, könnte sein Ideal finden. Krebse, die sich jetzt verlieben, fühlen sich dem Lover gleich so nahe, als würde man sich schon extrem lange kennen. Deine innere Ruhe wird derzeit niemand stören können, selbst wenn man dir absichtlich mehrmals auf den Schlips treten sollte, bleibst du gelassen und zufrieden. Dank Merkur kann sich nun ein Problem, welches du mit dir selbst hast, in den Vordergrund drängen. Das passiert, damit du es lösen kannst, denn jetzt hast du auch spezielle Einsichten, die das ermöglichen. Der Vollmond im Stier bringt deinen Freundeskreis in den Fokus.

5. Löwe 23. 7.–23. 8.

Jetzt gibst du so gern Komplimente, wie du sie empfängst. Natürlich in der heimlichen Erwartung, dass du sie zehnfach zurückbekommst, aber trotzdem. Deine Untertanen sind happy, und das ist es, was am Ende zählt. Mag sein, dass du es ein wenig mit dem generellen Schönfärben übertreibst, aber die Welt braucht ein wenig von deinem Optimismus. Alle hatten die letzten Monate etwas viel Realität, und es braucht einen Löwen, um das mit ein wenig Magic und Glamour auszugleichen. Nebenbei schlichtest du jeden alten Konflikt, den du mal hattest, weil dich Venus gerade extrem großzügig macht und Merkur die Gelegenheit dazu schafft. Der Vollmond gibt dir ab dem Wochenende karrieretechnische Superpower.

6. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Mit Venus und deinem Herrscher Merkur in deinem astrologischen Sektor für Geld, Selbstwert und Wertvorstellungen kommen dir wahrscheinlich schon verpasste Gelegenheiten für Einnahmen und Komplimente zugute. Ganz ohne Umschweife kannst du nun Arbeitgebern sowie Verehrern signalisieren, dass du bestimmte Standards auch einzuhalten weißt. Dein Wert ist trotz all deiner angenehmen Bescheidenheit kein Diskussionsthema. Aufgrund dessen kommt man dir mehr als entgegen – wahrscheinlich so sehr, dass es dir schon peinlich sein könnte. Entspann dich und nimm alles, was du kriegst. Sollen sie dir ruhig Rosen streuen, du hast es verdient. Der Vollmond am Wochenende weckt Spiritualität, Fernweh und Neugier in dir.

7. Waage 24. 9.–23. 10.

Endlich! Dein Herrscher/allgemeiner Liebesplanet/Geldmagnet Venus ist in deinem Zeichen angekommen. Die Welt ist in Rosa getränkt, für alle. Es wird harmonisch, schön und vergnügt. Und das Allerbeste: Vor Verehrern kannst du dich kaum retten. Die Müdigkeit der letzten Wochen weicht unerschöpflicher Energie und strahlendem Teint. Da Venus auch über Geld herrscht, kann es nun auch hier besser gehen. Merkur in deinem Zeichen ist, als hätte man dir ein Mikrofon in die Hand gedrückt und die Scheinwerfer angemacht und alle warten auf deine Meinung. Merkur sorgt Gott sei Dank auch für die richtigen Worte. Der Vollmond am Wochenende bringt Intimität. Körperlich und/oder psychologisch.

8. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Die Woche könnte dank Venus im schlimmsten Fall mit einer heimlichen Affäre (deiner!), einer von dir selbst ins Leben gerufenen Intrige und viel Schönheitsschlaf beginnen. Im besten Fall kannst du nun einen Mentor finden, der dich diskret berät. Vielleicht helfen dir Leute ohne dein Wissen, aber mit Merkur im Spiel wirst du bald erfahren, wer das war. Angelegenheiten, die mit dem fernen Ausland (sprich: anderen Kontinenten) zu tun haben, laufen nun sehr gut. Lass dich auf keine Online-Beziehung ein, auch wenn es dir rosig vorkommt. Venus trübt dein Urteilsvermögen. Der Vollmond in deinem Beziehungshaus macht am Wochenende reinen Tisch.

9. Schütze 23. 11.–21. 12.

Alles dreht sich – und als Schütze magst du das – um deine Freunde. Selbst wenn es nur telefonisch sein sollte. Diesen Einfluss kann man auch beruflich nutzen, besonders wenn du selbständig sein solltest, denn dann kann es richtig Geld regnen. Oder es kommt nicht von Aufträgen, sondern die Kasse klingelt via Förderungen. Venus und Merkur in diesem astrologischen Sektor können große Wünsche erfüllen und sorgen eventuell für Fame. Ich würde diese Zeit sehr gezielt nutzen, auch wenn du als Schütze keine Pläne machst. Der Vollmond am Wochenende ermöglicht dir eine völlig neue Routine mit viel Disziplin.

10. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Venus und Merkur in deinem astrologischen Sektor für Fame, Karriere und Status (natürliche Steinbock-Themen) verschaffen dir ein Sprachrohr, brillante Gelegenheiten und das richtige Licht (Venus ist hier einer der besten Filter). Einer nach dem anderen macht dir den Steigbügel, und dir wird ein VIP nach dem anderen vorgestellt. Die Luft ganz oben ist dünn, aber nicht für dich, du wirst von allen Seiten gefördert. Alle anderen Astrologen munkeln, du seist ein Social Climber, aber nicht ich, ich bin auf deiner Seite. Vergiss mich nicht, wenn du bald stinkreich bist. Ich besuche dich gerne auf deiner Yacht. Der Vollmond am Wochenende kann für Liebe auf den ersten Blick sorgen – oder du verliebst dich neu in deinen Partner.

11. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Venus und Merkur verbünden sich nun, um deine Angelegenheiten betreffend das mittelferne Ausland (also kein Nachbarland, aber wahrscheinlich auf diesem Kontinent) zu glätten. Ebenso gebügelt werden nun Dinge, die mit deiner höheren Bildung oder Weiterbildung zu tun haben, deine spirituellen Ausflüge (darunter fallen auch private Gebete) und zweite Ehen. Ja, jetzt kannst du – als geschiedener Wassermann – die richtige Person an Land ziehen und gleich die Ringe tauschen. Merkur deutet auf jemanden hin, der jünger ist oder sich so benimmt. Fernreisen sind im Moment für die meisten nicht drin, fallen aber eigentlich auch unter diesen Einfluss. Der Vollmond am Wochenende kann für eine neue Bude sorgen oder löst Problemchen zuhause.

12. Fische 20. 2.–20. 3.

Dein astrologisches Haus für Finanzen (das Geld anderer Leute, z.B. vom Partner oder der Bank), Sex und psychologische Angelegenheiten wird von Venus und Merkur besucht, was einerseits aufdeckend und andererseits harmonisierend wirkt. Falls du also Schulden haben solltest, kannst du nun etwa sehr zu deinen Gunsten verhandeln. Du könntest sie magisch schrumpfen, einfach indem du fragst. Solltest du mehr Schulden wollen, kriegst du es leicht zusammen, man wirft dir Kredite in den Schoß. Sexuelle und psychologische Verbindungen stehen unter einem sehr günstigen Licht. Aus Affären können sich nun ganz ohne Aufwand innigste Beziehungen entwickeln. Der Vollmond am Wochenende macht aus dir ein Schlitzohr.

Was dich auch interessieren könnte