11. Mai 2020 von maxima Redaktion

Madame Justine Time

maxima-Wochenhoroskop für 11. bis 17. Mai

Diese Woche warten laut Madame Justine Time viele Veränderungen auf uns! Durch den Zeichenwechsel von Merkur und Mars werden wir schneller, flexibler und mitfühlender. Der Grundton ist von Neugier und sanftem Vorpreschen gekennzeichnet – und wir haben die Chance, unseren Umgang mit Ressourcen und Überfluss zu überdenken. Außerdem gehen Venus und Jupiter langsam rückläufig, was bedeuten könnte, dass vor allem Singles von vergangenen Lovern wieder angepeilt werden.

1. Widder 21. 3.–20. 4.

Dein Herrscherplanet Mars schaltet diese Woche ein paar Gänge runter (da in den Fischen). Das spürst du daran, dass du ein wenig schwammiger und viel verständnisvoller wirst. Nein, die nächsten paar Wochen wirst du weder Aufstand noch Krieg beginnen, so wie du es sonst machst. Verhandlungen dürften super laufen – Venus und Merkur in den Zwillingen unterstützen deine derzeit sehr geschickten, wirksamen Schleimereien. So gut wie du verkaufst, dürfte einer Karriere z. B. als Marktschreier nichts mehr im Wege stehen. Vielleicht suchst du hier wirklich nach einem Neubeginn, da Jupiter deine beruflichen Optionen und Strategien erweitern will.

2. Stier 21. 4.–21. 5.

Dank Mars scheinen sich deine Freunde plötzlich alle auf einmal auf dich zu stürzen. Ja, du bist derzeit der Star in deinem Kreis. Dein Herrscher tingelt samt Merkur in deinen Geldsektor, was nur Gutes bedeuten kann. Wahrscheinlich bietet sich eine großartige Gelegenheit, deine Kasse aufzubessern, die mal verpasst wurde. Vielleicht aber wirst du nur viel von längst abgelehnten Verehrern gefüttert und beschenkt. Aber wann konnte ein Stier schon Essen oder Juwelen oder Blumen ablehnen? Wäre unhöflich, das nicht anzunehmen. Endlos Komplimente kassieren tut der Seele gut.

3. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Dein Herrscher in deinem Zeichen und eine Venus, die einfach nicht weiterziehen will – könnte das Leben besser sein? Wie soll man dir widerstehen können, mein kleiner Manipulator? Du könntest nun Banken allein durch schieren Charme ausrauben. Die Mondknoten sind auch schon in deinem Zeichen angekommen, und dein Leben wird schicksalhafter. Jeder Schritt, den du tust, scheint dich auf den richtigen Pfad zu drängen. Plane am besten nicht allzu sehr voraus, und lass die Tage auf dich zukommen – es wird spannend! Mars ist jetzt in deinem Karrieresektor, und das ist auf jeden Fall ein Vorteil. Go for the next level.

4. Krebs 22. 6.–22. 7.

Du könntest nun sehr viel lieber nachts auf sein wollen als tagsüber. Es ist gerade so kuschelig, nicht wahr? Das wird mehrere Wochen so bleiben. Aber anstatt nur deinen Hintern bequem auf Kissen zu wärmen, solltest du überlegen, wie du deinen anstehenden großen Auftritt über die Bühne bringen willst. Zugegeben, es ist noch immens viel Zeit, bis Venus in dein Zeichen wandert. Dennoch, du brauchst so lange für Veränderungen, da kannst du ruhig jetzt schon zu üben beginnen. Jupiter gibt deiner Beziehung oder jemandem, den du übersehen zu haben scheinst, eine weitere Chance. Nutze sie diesmal sehr gut.

5. Löwe 23. 7.–23. 8.

Geld leihen wird super funktionieren: Mars in den Fischen ist gut darin, auf Knopfdruck zu flennen. Ich sage ja nicht, dass du die Violine gänzlich wegpacken sollst, aber vielleicht solltest du der Bank und/oder den Leuten nicht zu viel aus der Tasche ziehen. Geld scheint dir auch aus deinem Karrieresektor kübelweise über den Kopf geschüttet zu werden. Wenn du hier etwas mehr Einsatz zeigst (ich habe Löwen nie faul genannt, das sagen immer nur alle anderen Astrologen über euch), dann springt wahrscheinlich gleich dreimal so viel dabei raus. All diese Einflüsse kannst du auch dazu nutzen, alles Mögliche mit Profit zu verkaufen – Immobilien-Flipping zahlt sich nun extrem aus.

6. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Dein Herrscher Merkur kommt richtig in die Gänge, und in Sachen Karriere und gesellschaftlicher Marktwert tut sich nun endlich mal was im großen Stil. Venus wird sich ziemlich lange Zeit hier tummeln, und das alles gemeinsam riecht nach recht starker Starqualität. Hoffentlich machst du etwas daraus und hältst dich nicht durch deinen leidigen Perfektionismus aus dem Rampenlicht raus. Lass dich ruhig mal feiern, wer dahin kommt, hat es automatisch auch verdient. Jupiter könnte nun Liebesangelegenheiten aufwärmen, die erloschen schienen, aber doch richtig sind. Höre auf deinen Bauch.

7. Waage 24. 9.–23. 10.

Dein Herrscherplanet ist nun rückläufig und bringt all die Verehrer wieder, denen du schon mal einen Tritt in den Hintern verpasst hast. Ein Tritt von dir ist bestimmt immer noch sanfter, liebevoller und diplomatischer als ein Kuss von einigen anderen Sternzeichen, insofern wundert mich das nicht. Du hast jetzt nichts gegen tausend überflüssige Verehrer, denn der schelmische Merkur weckt in dir ein Dramabedürfnis, das gestillt werden will. Jupiter könnte eine Wohn- oder Familienangelegenheit wieder relevant machen, die dich erfreuen könnte. Mars gibt jobsuchenden Waagen endlich den nötigen Drive. Sei mal richtig aggro!

8. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Wenn du die Augen offen hältst, könntest du bei Spaziergängen in deiner Nachbarschaft Geld finden. Kommunikationsproblemen kannst du nun sehr gut auf den Grund gehen und diese Muster aushebeln. Gibt es jemanden, mit dem du gerne wieder Kontakt hättest? Jetzt wäre ein günstiger Zeitpunkt. Dank Venus und Merkur erliegen Banken und Leute, denen du etwas verkaufen könntest, deinem hypnotischen Charme und drängen fast darauf, dir Geld zustecken zu dürfen. Du kannst durch diesen Einfluss ungesunde Muster aus deinem Leben werfen. Jetzt hast du die Chance, dich von einem paranoiden, eifersüchtigen Maniac in eine ganz normale, vertrauensvolle Person zu verwandeln. Mehr oder weniger zumindest.

9. Schütze 23. 11.–21. 12.

Jetzt könnte sich eine Geldangelegenheit, die du schon abgeschrieben hast, glücklicherweise doch als möglich erweisen. Dir scheinen derzeit auch viele Einkommensquellen einzufallen, an Ideen (die meisten sogar machbar) mangelt es dir bestimmt nicht. Ein vergangener Lover könnte sich wieder melden, und diesmal mit gereifter Einstellung. Vergebene Schützen sehen nun kristallklar, wie man toxische Beziehungsmuster aus der Welt schaffen kann, ohne gleich das Kind mit dem Bade auszuschütten. Vielleicht bist du unabsichtlich spontan erwachsen geworden. Geht doch.

10. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Jetzt kannst du an deiner Einstellung arbeiten, sofern es da etwas hapern sollte. Sonst bietet Jupiter erneut Gelegenheiten, die vorher in die Hose gingen. Mars schenkt dir die Initiative und Redebegabung, während Venus und Merkur für genug Aufträge sorgen. Dein Alltag sollte jetzt besonders schön und busy sein. Die Sonne bringt dir noch dazu grandioses Vergnügen – ob nun kreativ oder liebestrunken oder beides. Kinder sollten nun ein besonderer Quell der Freude sein, solltest du welche haben, und potenzielle Lover häufen sich zu deinen Füßen, solltest du welche brauchen. Der südliche Mondknoten hat endlich dein Zeichen verlassen, was dein Leben auf allen Ebenen unendlich leichter macht.

11. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Wassermänner sollten nun auf ihre Träume achten, Schätze an Lösungen und Ideen könnten darin enthalten sein. Liebesangelegenheiten und künstlerische Projekte heben richtig ab – dir sollte jetzt alles in den Schoss fallen. Mars ist in die Fische gewandert, das bedeutet zwar weniger Drive deinerseits, andererseits holt Mars ganz schön viel Kohle für dich. Du musst nur aufpassen, nicht gleich wieder alles auszugeben. Die Mondknoten schlagen nun eine neue Grundrichtung vor (und mit „vorschlagen“ meine ich „befehlen“) – dein Fokus wandert von „Liste abarbeiten“ zu Vergnüglichkeiten. Befehl ist Befehl.

12. Fische 20. 2.–20. 3.

Mars in deinem Zeichen gibt dir immense Energie und ein Immunsystem aus Stahl. Jetzt kannst du dich ganz leicht durchsetzen, und du hinterfragst dich nicht bei jedem Move. Nutze den mit Mars einhergehenden Magnetismus gezielt für deine Zwecke. Dein  Zuhausesein und dein Familienleben sollten sich nun von der schönsten Seite zeigen und ausgesprochen lebendig sein. Die wonnigsten Stunden verbringst du im engsten Kreis deiner Familie (selbst wenn es nur aus der Distanz sein sollte). Durch Verwandte erschließen sich neue Gelegenheiten in Sachen Karriere. Freunde, mit denen du keinen Kontakt mehr hattest, melden sich erneut, oder man trifft sich durch Zufall wieder.

Was dich auch interessieren könnte