3. Februar 2020 von maxima Redaktion

Madame Justine Time

maxima-Wochenhoroskop für 3. 2. bis 9. 2.

Merkur wandert in die sensiblen Fische und macht uns alle romantischer (oder einfach leichter beschwipst), während Venus Ende der Woche unser Liebesleben leidenschaftlicher und uns viel direkter – aber auch ungeschickter – macht. So manche Liebeserklärung, die eigentlich ein Freud’scher Versprecher war, wurde unter Venus im Widder gemacht.

1. Widder 21. 3.–20. 4.

Tja, mit Merkur in den Fischen hast du nun endgültig nur noch Matsch im Kopf und weißt nicht mehr, wo links und wo rechts ist. Der Trick ist, sich ein wenig zurückzuziehen, um sich zu besinnen – und im allgemeinen, bis drei zu zählen, statt draufloszuplappern. Der Vorteil ist, dass du durch den Energiemangel ganz ohne Mühe eine bessere Impulskontrolle als sonst hast. Wenn Venus Ende der Woche in dein Zeichen wandert, wirst du ein wenig an Kraft wiedergewinnen, ohne deine lästigen Aggressionen und Anfälle – Venus stimmt milde. Und macht (daher) beliebt! Falls du einen neuen Haarschnitt oder neue Garderobe brauchst, besorgst du das am besten jetzt.

2. Stier 21. 4.–21. 5.

Venus, dein Herrscherplanet, ist bis zum Wochenende noch in deinem Sektor für Gruppen (z.B. Freunde) und Institutionen (z.B. Clubs) und geht dann direkt in ein viel ruhigeres astrologisches Haus, was Stiere betrifft; also wenn du noch auf Party aus bist, würde ich nicht lange fackeln. Danach kannst du dich deinen Lieblingsbeschäftigungen wie Essen und Das-Bett-einfach-nicht-Verlassen widmen. Viele Stiere lieben es einfach, ihr im Kissen verstecktes Geld hervorzuholen und endlos wiederholt zu zählen. Es beruhigt deine Nerven. Merkur tummelt sich nun in den Fischen und wird dich nicht gänzlich als Einsiedler mit Basic-Vorlieben verkümmern lassen, weil deine Freunde dich permanent anrufen dürften. So musst du wenigstens nicht aufstehen.

3. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Merkur besucht nun deinen Sektor für Karriere und Fame. Du kannst jetzt so ziemlich alles verkaufen, und vergiss nicht, das bedeutet auch dich selbst. Reden kannst du derzeit so halten, dass es an Massenhypnose erinnern mag. Du denkst zwar immer, dass du diese Fähigkeit hast, und ja, du bist ein guter Redner, dieser Tage doch schon viel ausgeprägter. Nutze also die Zeit. Venus wandert in dein astrologisches Haus für Networking. Freunde und VIPs deiner Branche, die vorher nie ein Wort mit dir wechseln wollten, nehmen sich nun deiner an und hören zu, wenn du von deinen Plänen und Träumen sprichst. Geld, das aus dem eigenen Business kommt, multipliziert sich regelrecht.

4. Krebs 22. 6.–22. 7.

Kann sein, dass der Schlingelplanet Merkur dir nun ziemliche Flausen in den Kopf setzt und du deine ganze Welt nach deinen neuen Ideen und Philosophien ausrichtest. Vielleicht ergibt sich eine spontane Reise in ein etwas weiter entferntes Land, ansonsten könntest du auch neue Freunde an Land ziehen, die irgendwie die ferne Fremde darstellen (was dann ja auch Horizonterweiterung bedeutet). Venus ist ab dem Wochenende in deinem Karriere- und Fame-Haus und man hofiert dich nun beruflich sowie als Sternchen. Sei nicht zu sehr davon eingenommen, sondern nutze den Tag. Take the money and run.

5. Löwe 23. 7.–23. 8.

Wahrscheinlich dreht es sich für dich Anfang der Woche vor allem um Geld (das der anderen Leute, nämlich Klienten, Banken etc). Oder um Sex. Oder beides. Jedenfalls dürftest du derzeit an beidem ziemlich stark interessiert sein, und Merkur sorgt nicht nur für das Interesse, sondern auch für den Weg dorthin. Löwinnen sind nun geneigter, Affären mit einem jüngeren Partner einzugehen – oder mit Schriftstellern und ähnlich Wortbegabten. Ende der Woche könnte sich dir jemand aus der Ferne vor die Füße legen und dich anhimmeln (der weiß anscheinend, was bei dir zieht). Außerdem wirst du optimistischer und fröhlicher – und hast allen Grund dazu!

6. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Bei dir dreht sich alles um den Partner (ob nun Lover oder Business-Partner sei dahingestellt). Irgendwie musst du nun jeden seiner Moves analysieren, und wir beide wissen ja, was das bedeutet: Er wird in Grund und Boden kritisiert. Natürlich auch noch, ohne sich am Ende für deine Optimierungsversuche zu bedanken. Und dafür, dass du kostenlos sein Ego zerschmettert hast. Un-dank-bar. Na ja, Venus beschert dir ab dem Wochenende dennoch schönsten Sex, und nicht zuletzt, weil du wenigstens hier charmant zu loben scheinst. Bei der Bank (oder den Eltern) betteln geht übrigens auch besser, wenn Venus so steht, wie sie jetzt steht.

7. Waage 24. 9.–23. 10.

Waage, ab dem Wochenende könnte es kaum besser laufen. Venus, der Planet der Liebe und Herrscherplanet deines Zeichens (jenes der Partnerschaft), befindet sich dann nämlich in deinem astrologischen Haus für Liebe, Beziehungen und Geschäftspartner. Single-Waagen dürften nun die Wahl haben, und vergebene Waagen könnten das existierende Band mit dem Lover ohne jegliches Zutun gestärkt sehen. Wer jetzt Business-Partnerschaften eingeht, kann sich darauf verlassen, die richtige Wahl getroffen zu haben. Ah ja, in other news: Jobs lassen sich nun einfacher finden, und Missverständnisse mit Kollegen können sehr leicht bereinigt werden.

8. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Skorpione mit Kindern werden eine großartige Zeit mit dem Nachwuchs haben. Alle anderen dürften entweder mit jedem, der nicht bei drei auf dem Baum ist, flirten oder sich der Obsession für die neueste Liebe ihres Lebens widmen. Dies alles aber mit einem recht kühlen, analytischen Twist (und ich rede nicht von deiner Paranoia, die eher im bürokratischen Sinne „analytisch“ ist) – was dir irgendwie Spaß zu machen scheint, weil es leichtfüßiger ist; so leichtfüßig, wie Obsessionen eben sein können … Venus wandert Ende der Woche in deinen Jobsektor, arbeitslose Skorpione dürften nun mehr Glück haben und jene mit Job mehr Anerkennung bekommen.

9. Schütze 23. 11.–21. 12.

Anfang der Woche könnte sich alles in den eigenen vier Wänden abspielen, vor allem, weil es sehr wahrscheinlich ist, dass sich derzeit deine gesamte Sippe regelmäßig bei dir einfindet. Das ganze Familiengewimmel wird Ende der Woche ein wenig durch Venus aufgelockert, die in deinen Sektor für Flirts, die wahre Liebe und Partys wandert. Wir wissen ja, was das bei Schützen bedeutet – du gehst auf einen Drink, um die Flirtsituation zu checken, und drei Tage später findest du dich in einem zerstörten Hotelzimmer als Nachfolge einer Party, ohne zu wissen, was dazwischen passiert ist, aber mit drei Nummern mehr in der Tasche. Und wieder wird man dir erzählen, wie das ganze Desaster nach und nach deinen Ideen entsprungen ist.

10. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Dein Telefon scheint schon zu rauchen, so viel musst du derzeit verhandeln. Schmiede das Eisen, solange es heiß ist, deine Karten stehen in Sachen Auseinandersetzungen, Redenhalten, Schreiben sehr gut. Vielleicht hast du auch mehr Spaß mit Geschwistern und Cousins. Gegen Ende der Woche scheint deine Familie ein wenig mehr Gewicht zu bekommen, und du willst dich deinen Verwandten widmen. Kann auch sein, dass dich das ganze Kommunizieren ein wenig erschöpft (obwohl – seit wann können Cyborg-Workaholics erschlaffen) und du nur noch ganz alleine Netflix & Chill auf dem Programm hast.

11. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Bei dir könnten sich nun neue Einkommensquellen ergeben. Mancher Wassermann betritt Graubereiche, und so einige unter euch kann man bald gar nicht mehr als koscher bezeichnen. Wie auch immer, die Mehrheit wird sicher alles sehr proper abwickeln und erledigen und trotzdem viel Geld anhäufen können. Venus wandert am Wochenende in jenes astrologische Haus, das für Geschwister, Verhandlungen und Kommunikation steht – und in diesen Bereichen könnte es kaum besser laufen. Falls du Reden oder Artikel oder Präsentationen vorzubereiten hast, ist dies nun die beste Zeit, das in Angriff zu nehmen.

12. Fische 20. 2.–20. 3.

Tadaaa – Merkur wandert in dein Zeichen. Endlich kannst du dich unter dem Dauerschwips, den du so gerne kultivierst, mal so ausdrücken, dass die Leute dich auch verstehen. Die Silben scheinen derzeit ganz von allein wohlformuliert aus deinem Mund zu kommen. Und sie hören nicht nur deutlich, was du sagst – sie hören zudem AUF dich. Ja, so kann es laufen, lieber Fisch, und nun verlier keine Zeit und fang an, die Welt zu einem besseren Ort zu machen (statt immer nur über die schreckliche Welt zu jammern), wenn man schon mal auf dein Kommando hört. Venus sorgt ab dem Wochenende für mehr Geld. Ob das mit deiner neuen Überzeugungskraft zu tun hat, sei dahingestellt.

Was dich auch interessieren könnte