Header Löwe
12. August 2019 von maxima Redaktion

Madame Justine Time

maxima-Wochenhoroskop für 12. bis 18. August

Diese Woche wird bestimmt von einem Vollmond, der Sehnsüchte schürt, Impulsentscheidungen heraufbeschwört und ungleiche Machtverhältnisse unterstreicht. Besser keine übereilten Schritte setzen und mal durchatmen. Schließlich haben wir immer noch Jupiter, der uns am Ende mit glücklichen Zufällen aus der Bredouille hilft.

1. Widder 21. 3.–20. 4.

Selbst wenn andere Zeichen vor Lachen schon ob der an Lächerlichkeit grenzenden Ernsthaftigkeit, mit der du beweisen musst, dass du besser in was auch immer bist, am Boden rollen, lässt du dich im großen Wettbewerb namens Alltag immer noch nicht beirren. Diese Woche besteht die Herausforderung darin, der best-dressed guest zu sein. Ja, es geht wieder mal um Party in deinem aufregenden Leben, und wen soll man schon gern als Gast sehen, wenn nicht einen Widder (du bist so lustig, dass man selbst deine Fettnäpfchen akzeptiert). Man bombardiert dich mit Flirtgelegenheiten, wogegen du absolut nichts hast. Auslandskontakte (selbst von zuhause aus) melden sich wieder und vielleicht lädt man dich sogar zu sich ein? Publikationen aus deiner Feder lassen sich nun fortsetzen wie geschmiert.

2. Stier 21. 4.–21. 5.

Faul, fauler, Stier. Keiner wird sich erklären können, wie dein bequemer Luxushintern zu dem Applaus kommt, zu dem er eben diese Woche nunmal kommt. Es wird berufliche und monetäre Lorbeeren nur so hageln. Das auf dich gerichtete Scheinwerferlicht stört dich außerdem nicht im Geringsten. Die Lästerzungen werden Gerüchte am laufenden Band produzieren (ungefähr in dem Umfang, in dem du mit deiner dein Essen verdrückst, also Unmengen) und munkeln, du hättest dich hochgeflirtet. Die Wahrheit ist, du willst derzeit dein eigener Sugardaddy sein und revolutionierst deinen Alltag mit einem bisher völlig neuen Konzept: Fleiß und Einsatz! Und es bekommt dir gut. Deinem Konto sowieso.

3. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Wenn ich kostenlos Werbung machen will, geh ich einfach zu den Zwillingen, die ich kenne, und erzähle ihnen vom vermeintlichen „Geheimnis“. Dein Motormaul hat mich nie enttäuscht, und dich und deine Agenda wahrscheinlich auch nicht. Jetzt kannst du deine Gabe nutzen und daraus wirklich mal Vorteile ziehen. Jemand, der dich schon länger fördern möchte und womöglich bisher nur aus der Ferne beobachtet hat, wird dir seine gönnerhafte Hand entgegenstrecken und entweder Auslandsjobs klarmachen oder dir eine Plattform bieten, auf der du ohne Rücksicht auf Verluste brabbeln, schreiben oder wie auch immer verkünden wirst können. Dieser Einfluss kann sich auch in Form einer grandiosen Reise mit dem Partner manifestieren, wenn nicht jetzt, dann sollte nun zumindest gebucht werden.

4. Krebs 22. 6.–22. 7.

Ich weiß nicht, warum du jetzt gerade wieder mal flennst, ich bin nur sicher, dass du in diesem Moment wieder mal Tränen vergießt (übrigens direkt auf das Trostessen, das du dir wie ein Kruzifix an die Brust geschmiegt hast). Wisch die jetzt weg, man wird dir diese Woche Anerkennung schenken. Höchstwahrscheinlich in Form von ein paar Scheinchen. Es dürfte anfangs aber nicht danach aussehen, und Geldsorgen könnten auftauchen. Und dann, aus dem Nichts, die unerwartete Rettung. Oder es gibt gar keinen Schrecken und du kannst nur nicht gleich das kaufen, was du im Sinn hattest. Da, schon wieder weinst du. Leg langsam das belegte Brötchen aus der Hand, ruf ein paar Freunde an und misch dich unter die Leute, das wird dich wirklich nähren.

5. Löwe 23. 7.–23. 8.

Hochwohlgeboren wird sich schon Anfang der Woche über Entwicklungen freuen dürfen, die sich bis spätestens Mitte nächster Woche gänzlich entfalten werden. In den Bereichen Liebe und Karriere lief es erfreulicherweise schon recht gut in letzter Zeit, wobei man vergangene Highlights angesichts der kommenden Feuerwerke rückblickend nur noch als Vorboten in Form von schwächlichen Funken bezeichnen wird können. Ja, alles, was Löwen in den vergangenen Jahren insgesamt an Leid durchstehen mussten, wird von nun an gebührend entschädigt. Deine Geburtstagssaison hat es in sich und verspricht einen Wendepunkt, der nach einer neuen persönlichen Zeitrechnung verlangt – dein Leben unterteilt sich in die Zeit vor August 2019 und nach August 2019. The force is with you.

6. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Wenn es etwas gibt, worüber sich Jungfrauen definieren (mal abgesehen von deinem Hang zum Nörgeln, was du ja nur „gut“ meinst), dann ihre Projekte. Sei es nun ein berufliches Projekt oder dein Partner als Projekt (in deiner Welt ist Kritik ausüben romantisch) oder die neue Nachbarin, der du zu einem optimalen Leben verhelfen musst (statt mal deine Bude wenigstens teilweise aufzuräumen), es sind all diese Projekte, die dir eine Daseinsberechtigung verschaffen. Das kannst du nun alles überdenken, dazu geben dir die Sterne jetzt, vor deiner Geburtstagssaison, die Chance. Ja, endlich wieder einmal Gelegenheit, Listen zu machen. Nutze den Tag, trenne Spreu vom Weizen und entscheide, was für dich fortan wirklich sinnvoll und wichtig ist. Außerdem gibt es eine Angelegenheit, die nun endlich Früchte abwerfen wird, und das nach langer Vorarbeit und viel Einsatz.

7. Waage 24. 9.–23. 10.

Jetzt geht es endlich mal um dich. War nur Spaß, natürlich nicht. Ohne ein Gegenüber existierst du doch praktisch gar nicht. Es geht um dich im Sinne von es geht um dein Liebesleben. Hier wird es vielleicht zuerst ein wenig Verwirrung und Enttäuschung zu geben scheinen, was sich aber spätestens bis Ende der Woche lichten und in einem großartig romantischen Szenario ganz neu präsentieren wird. Harmonie ist dir besonders wichtig (selbst wenn du das mit Gewalt durchsetzen musst), und die wird sich einstellen, ohne dass du viel dazu beitragen wirst müssen. Dein Partner zeigt sich so einfühlsam und flexibel wie noch nie. Endlich eine Woche, in der du nicht gar so viel manipulieren musst.

8. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Während du dich zwischen Privatleben und Karrieregelegenheiten zerreißt, überraschen dich die Sterne mit einer plötzlichen Gehaltserhöhung oder einem sehr, sehr lukrativen Auftrag, solltest du selbständig oder frei arbeiten. Du hast wahrscheinlich vor einiger Zeit schon darauf hingearbeitet, doch gab es Verzögerungen diesbezüglich, und jetzt, wo du dich im Chaos zurechtzufinden versuchst, bekommst du auf einmal grünes Licht. Versuche dich nicht allzu emotional (alle Skorpione: Was ist Ratio?!) zwischen den Fronten zu bewegen, da sich in letzter Sekunde eine gute Lösung bieten wird, wie du deine Familie oder Partnerschaft angesichts des Pensums, das man dir im Job abfordert, unter einen Hut bringen kannst.

9. Schütze 23. 11.–21. 12.

Schützen mit Geschwistern sollten sich um diese kümmern, denn erstens scheint man dich wirklich zu brauchen und zweitens kann euer Verhältnis zueinander inniger und harmonischer werden – mit langfristigen positiven Auswirkungen. Andere Schützen wiederum verfassen ein Schriftstück oder haben Gelegenheit, eine Rede zu halten, die ihnen noch viele Lorbeeren einbringen wird, womöglich sogar eine neue Karriere! Wiederum andere zieht es auf eine Reise (scheint nicht zu weit zu sein, eher ein Nachbarland), die sehr bereichernd sein wird. Bereichernd für dich. So ungeschickt, wie du bist, setzt du am ersten Tag wahrscheinlich das Hotel in Brand, aber bei deinem Glück in einem Stock, der dich gar nicht betrifft. Ich will mir gar nicht ausmalen, was du sonst noch unabsichtlich und ohne es zu merken anstellst und wie du damit davonkommst, ohne dass dir ein Haar fehlt. Schütze müsste man sein.

10. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Um dich herum scheinen sich Chaos und Unglück breitzumachen, während es dir blendend geht. Man jammert dich von links und von rechts aus in Stereo an, und du denkst nur trocken „Willkommen in meiner Welt“. Das Gute daran, Steinbock zu sein, ist, dass du es selbst unter den widrigsten Umständen bequem hast. Die Schule deines Herrschers Saturn ist tough, und jetzt, wo er in deinem Zeichen ist, kann es für alle härter werden – außer für dich. Denn du hast die Geschenke, die Saturn bereithält (sogar bessere als jene des Jupiter), verdient. Und jetzt kriegst du sie – das ist ein länger anhaltender Einfluss. Was dein Einkommen betrifft, könnte es nun turbulent werden, aber wenn du kühlen Kopf bewahrst (du kannst gar nicht anders, du Cyborg), wirst du als Gewinner hervorgehen.

11. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Gebundene Wassermänner haben sich in letzter Zeit nur noch dem Partner angepasst und sich seinen Wünschen gebeugt. Was gut ist, denn wenn es nur nach dir ginge, bestünde diese Beziehung aus E-Mails, die einmal alle zwei Monate beantwortet werden – wenn überhaupt.  Am liebsten wäre dir wahrscheinlich eine Ehe, die nur abstrakt existiert und sich nie wirklich manifestiert. Jetzt wird sich das mit der Nähe regulieren, du scheinst dich wieder ein wenig auf deine Freunde zu konzentrieren und vielleicht auf Arbeit innerhalb von oder in Kollaboration mit Institutionen, die deine Karriere gehörig vorantreiben könnte. Selbständige Wassermänner könnten nun auftragsmäßig richtig absahnen, viel Geld scheint hereinzusegeln. Single-Wassermänner könnten sich innerhalb des Freundeskreises verlieben. Klassisch.

12. Fische 20. 2.–20. 3.

Mit deinem Kaliber an Intuition weißt du ganz genau, welchem Lebensbereich du dich zu welchem Zeitpunkt widmen solltest, und diesmal ist es deine Karriere. Irgendwie bewegte es sich nach oben hin, aber doch nicht so, wie du es erwartet hast, nachdem die Möglichkeiten, die dir geboten wurden, so großartig geklungen hatten. Es war doch ein wenig steiniger, als man gedacht hätte. Das ändert sich diese Woche schlagartig, also schnall dich an. Plötzlich gehen alle Türen von alleine auf, die bisher verschlossen waren. Alle Hintergründe und Hinweise erschließen sich dir und all jene, die dir helfen können, hieven dich beinahe auf ihr eigenes Level. Dir wird schwindlig vor Aufregung und diesmal liegt es nicht am unvernünftigen Alkoholkonsum, von dem du dich hauptsächlich ernährst. Cheers.

Was dich auch interessieren könnte