Header Krebs
24. Juni 2019 von maxima Redaktion

Madame Justine Time

maxima-Wochenhoroskop für 24. bis 30. Juni

Madame Justine Time fragt sich diese Woche, was uns Uranus im besten Aspekt zur Sonne bescheren wird: Wer weiß, wer weiß, Überraschungspaket Uranus, das Wild Child, kann man nicht so leicht in die Karten schauen.

1. Widder 21. 3.–20. 4.

Du folgst keinen Ratschlägen, außer es geht darum, dich auf Partys zu schicken, und genau diesen Rat gebe ich dir auch. Jemand in deinem Freundeskreis könnte nun Amor spielen, und du lernst eine hochinteressante Person kennen – und mit interessant meine ich natürlich eine Person, der du am liebsten gleich die Kleider vom Leib reißen möchtest. Machst du vielleicht sogar, je nachdem, wie erfolgreich deine armen Eltern dabei waren, dir ein Minimum an Impulskontrolle einzubläuen. Na jedenfalls freut sich dieses bestimmte Gegenüber wahrscheinlich sehr. Ich rechne damit, dass alles ziemlich schnell gehen wird. Das mit dem Haltbarkeitsdatum sei dahingestellt, das juckt dich normalerweise sowieso nicht so, Hauptsache Leidenschaft ist im Spiel, stimmt’s?

2. Stier 21. 4.–21. 5.

Als fixes Tierkreiszeichen und Wiederkäuer kannst du ja an einem Vorwurf jahrezehntelang festhalten, ohne jemals loszulassen. Jetzt scheint dich Uranus ein wenig anzuschubsen, und du öffnest deinen Blick für die wirklich wichtigen Dinge und überraschst dich selbst mit deiner Großzügigkeit. Selbst ohne bestimmten Anlass wird sich dieser Wesenszug an dir unerwartet bemerkbar machen. Ja und deine heißgeliebte Neigung zum Nachtragend-Sein? Du wirst merken, dass es deiner Laune zuträglicher sein wird, wenn du dich mal nicht wie eine sizilianische Großmutter benimmst, die pausenlos nach Vendetta schreit, selbst wenn der ausschlaggebende Vorfall dreißig Lenze her sein sollte. Konzentriere dich auf die anderen Vorlieben: schlafen, essen, Sexbombe sein – repeat.

3. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Für jemanden, der sich praktisch ständig auf der Oberfläche bewegt, ist es keine gute Nachricht, wenn ich jetzt sage, dass du tiefgreifende Einsichten gewinnen könntest, die dir die verborgenen Abgründe deiner Seele erschließen werden. Aber wird nicht schlimm, versprochen. Vielleicht ist es auch ein dir schon bewusstes Geheimnis, über das du bisher geschwiegen hast und das du jetzt endlich loswerden willst. Was mir ehrlich gesagt sehr unwahrscheinlich scheint, wenn man bedenkt, dass Geheimdienste zum Beispiel äußerst darauf bedacht sind, nur ja keine Zwillingegeborenen einzustellen. Dieses Chaos wollen wir uns gar nicht vorstellen. Undenkbar. Wie auch immer, es wird sich die Gelegenheit ergeben, alles zu klären – mit unerwartet gutem Ausgang. Ganz ohne deine üblichen Manipulationen und dergleichen.

4. Krebs 22. 6.–22. 7.

Ach, Trennungen. Können Krebs-Scheren jemals leichten Herzens loslassen? Mars in deinem Zeichen war köstlich, aber er wird ab 1. Juli weiterziehen, also sieh zu, dass du alles, wofür man das Mars-gemachte Extra-Bravado brauchen könnte, erledigst. Etwas Gutes braut sich über deinem Kopf zusammen, und so wie die Sterne stehen, könnte es dein neues Steckenpferd – sozialen Aufstieg – betreffen. Sei nicht überrascht, wenn du dich durch eine Verkettung vollkommen absurder Zufälle plötzlich in der Entourage von Beyoncé wiederfindest und Tausende an neuen Followern aufgrund einer peinlichen, aber im Nachhinein hocheffektiven Instastory gewinnst. Tja, so kann’s tatsächlich gehen. Ein Teil von dir wäre natürlich viel lieber zuhause beim altbewährten Spaghetti-Fest, das du regelmäßig für dich alleine veranstaltet hast, geblieben. Dieser Aspekt deines Lebens wird längere Zeit sehr vernachlässigt werden.

5. Löwe 23. 7.–23. 8.

Na ja, dein Ehrgeiz in allen Ehren, aber gelegentlich hilft selbst die beste Disziplin nicht weiter, und man stapft ewig auf einer Stelle rum, ohne vorwärts zu kommen. Tja, manchmal aber erhält man unerwartet einen kleinen Hinweis, durch wohlwollende Kollegen oder Gönner, und gelegentlich ist so ein Tip-off ein regelrechter Türenöffner, mit dem man große Durchbrüche schafft, sozusagen ganz ohne einen Finger zu rühren. Also Löwe, spitz deine Ohren. Besser noch, du ergreifst gleich selbst die Initiative und versteckst dich hinter Ecken und unter Tischen und belauschst alle mal so beiläufig. Jetzt denkst du, unter einem Tisch sieht doch keiner mein Outfit. Mach dich nicht lächerlich. Wozu gibt es Instastories und was spricht gegen ein schickes Selfie, bei dem du dich perfekt zurechtgemacht und lasziv unter einem Tisch auf dem Boden räkelst?

6. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Na, hatte da jemand etwa zu viel Spaß in letzter Zeit? Mach dir keine Vorwürfe, Mars ist schuld. Ab nächster Woche ist dieser Schurke endlich von deinem sozialen Haus in ein ruhigeres Haus gewandert und zwingt dich nicht mehr auf jede nur erdenkliche Fete. Diese Woche also wirst du dich noch als Partymonster ertragen müssen. Und ganz unerwartet und so dermaßen gegen deine gewohnte Vorgehensweise könnte sich ein kleiner spontaner Trip mit Freunden ergeben. Ja, vollkommen ungeplant. Ganz ohne monatelang verfeinerte Listen, die den Großteil deines sonst berstenden Gepäcks ausmachen. Nein, du wirst anscheinend ganz ohne die üblichen Sperenzchen auskommen. Das wird ein Befreiungsschlag, der deine bürokratische Lebensweise ein wenig aufmischt und angenehmer macht.

7. Waage 24. 9.–23. 10.

Mach diese Woche am besten, was du am besten kannst, und misch dich unter die Leute, mach in alle Richtungen Komplimente, die können und sollen, wie du nur zu gut weißt, dick aufgetragen werden, und heuchle aufrichtiges Interesse am Befinden deines Gegenübers, während deine hyperrationale innere Stimme genau jenes Gegenüber gerade in Grund und Boden kritisiert. Dir fällt anscheinend die ganze Palette in den Schoß: Karriere, Liebe und Spaß erhalten alle ein Upgrade, und deine Freunde werden ihren Beitrag dazu leisten, der nicht unbeträchtlich sein wird. Was will man mehr? Ah, du willst, dass alles zu gleichen Teilen aufgewertet wird, in gleichen Maßen, gell? Tja, die Sache mit Fairness und Balance und so. Eigentlich weißt du ja, dass das so ein unerreichbares Ideal ist, aber ihr Waagen könnt einfach nicht anders. Das Herz will, was es will.

8. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Also du wird es diese Woche wirklich schwierig finden, dich auf eine Sache zu konzentieren. Glücklicherweise bist du mit deinem Ninja-Mindset jedoch ohnehin immer auf alles vorbereitet. Happy Überraschungen scheinen bei dir wie Pilze aus dem Boden zu schießen. Innerhalb deiner Familie oder deines Heims scheint es harmonischer zu werden, vielleicht auch nur im ästhetischen Sinn, und du findest endlich das Möbelstück, das du schon lange gesucht hast. Karrieretechnisch will man dir anscheinend mehr Verantwortung übergeben, was du dann mit einer besonders magischen Zeit mit dem Partner ausgleichen kannst. Du rümpfst jetzt natürlich dein skeptisches Näschen. Wo ist der Haken, fragst du. In deinem Kopf. Diesmal sicher nur in deinem eigenen Kopf.

9. Schütze 23. 11.–21. 12.

Arrivederci, Geldsorgen und Dosenfutter! Also zumindest diese Woche. Scheint so, als hätte sich die von dir so verachtete Disziplin ausgezahlt – da sich offenbar rumgesprochen hat, dass du jetzt neuerdings doch alles ziemlich straight auf die Reihe kriegst. Während du dich in abzuarbeitenden Details verloren hast und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen kannst, knallt man dir den großen Auftrag vor die Nase, der ein hübsches Sümmchen verspricht. Alles wohlverdient, nimm die Lorbeeren ruhig mit deiner angeborenen Arroganz entgegen, interessiert dich doch eh nicht, was normalsterbliche Stümper hinter deinem Rücken lästern. Haters gonna hate und du weißt, dass sie deine Vorderseite lange, lange Zeit nicht mehr zu Gesicht bekommen werden, weil man dich kaum noch einholen wird können.

10. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Ja, kann es denn sein, dass du, ausgerechnet du, das durch unzählige kleinere und größere Katastrophen gegangene und zu einem Koloss angewachsene Zeichen, ausnahmsweise mal die vergnüglichsten Karten zugeteilt bekommen hast? Ja, sieht ganz so aus, und glaub es lieber, bevor sich wieder alles neu mischt, gell. Dein Haus für Spiel und Liebeleien wird durch einen fantastischen Aspekt mit deinem Beziehungshaus verbunden. Schon liierte Steinböcke dürfen sich einer zweiten Honeymoon-Phase erfreuen. Single-Steinböcke, schnallt euch mal lieber an. Es wird schnell gehen, und so mancher wird sich atypischerweise ein bisschen das Jawort in Las Vegas geben. Du wirst wahrscheinlich nicht mal die Zeit gehabt haben, um Status, Kontostand, Perspektiven, Background und Anlagen dieser Person zu prüfen.

11. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Deine Wohnung ist nun schon seit einigen Monaten irgendwie – wahrscheinlich gezwungenermaßen – auf deinem Radar, und es gibt entweder viel zu reparieren oder auszuhandeln, für einige gibt es plötzlich Streitigkeiten mit dem Nachbarn oder wechselnde Dächer über dem Kopf. Nun sollte es diesbezüglich dank der Hilfe eines Freundes oder deines Lovers eine zumindest teilweise günstige Lösung geben, die aus dem Nichts zu kommen scheint. Weiters wird diese Woche dein Licht nicht verkannt, und du stehst nicht als Weirdo mit den irren Ideen da. Was dir natürlich gar nicht so gefällt, denn schließlich lebst du in der Zukunft, und die Welt ist idealerweise noch gar nicht reif für deine Vorstellungen. Keine Angst, jeder astrologische Einfluss vergeht, bald blickt man wieder gewohnt verständnislos auf dich.

12. Fische 20. 2.–20. 3.

Wenn du kannst, fahr unbedingt weg, und am besten ans Meer. Dort ist die Magie, dort kannst du dich unsterblich verlieben oder wahlweise deine Gedanken wieder auf unrealistischen Kurs bringen, so wie es sich für einen Fisch gehört. Wer hier bleibt, kann sich natürlich wie gewohnt mittels diverser Räusche aus der harten Realität mitten in ein Koma katapultieren. Wenn du praktisch überlegst (hahahahahaha), kostet deine Art von „Auf einen Drink gehen“ jedes Mal fast genauso viel wie ein wochenlanger Top-Urlaub auf einer Jacht mit sämtlichen Annehmlichkeiten. Wie du das finanziell stemmst, weiß so ziemlich keiner. Liegt wohl an deinem traditionellen Herrscher Jupiter, der soll Glück bringen. Oder an deinem Partner, der wahrscheinlich einen Helferkomplex hat.

Was dich auch interessieren könnte