30. November 2018 von Justine Time

Madame Justine Time

maxima Wochenhoroskop für 18. bis 24. Februar

Ein toller Vollmond im Zeichen Jungfrau, der heilsam ist und dauerhaft positive Ergebnisse bringt. Für viele spielt ein Überraschungselement eine ausschlaggebende Rolle, zum Besseren.

Widder 21. 3.–20. 4.

Widder sind nicht gerade bekannt dafür, gut mit Geld umgehen zu können, aber das musst du jetzt auch nicht unbedingt, denn aus dem Nichts scheinen ein paar Scheinchen direkt in deine Tasche zu segeln. Die obligaten Impulskäufe kannst du diesmal ohne schlechtes Gewissen absolvieren, außer natürlich, du möchtest sparen (lol!). Solltest du einen Jobwechsel planen, wird die neue Stelle unter Umständen angenehmer, aber nicht unbedingt lukrativer – also eher ein Tapetenwechsel als ein Aufstieg. Was als Fling beginnt, könnte ungeahnte Tiefen bereithalten. Nicht unbedingt, was die Beziehung betrifft, sondern dein persönliches Wachstum.

1. Stier 21. 4.–21. 5.

Awww, was für eine schöne Woche! Dein Sektor für Spaß und Liebe (und außerdem Kinder) wird gerade massiv aktiviert. Beziehungen, die jetzt beginnen, stehen unter besonders guten Sternen und versprechen nebst der großen Romanze ganz viel Spaß. Und es sieht sogar so aus, als wäre es dir diesmal gleich, ob er dich in einem Luxusschlitten abholt, dir scheint eine Straßenbahnfahrt nun eigentlich romantischer. Vergebene Stiere erleben eine zweite Honeymoon-Phase. Kreative Projekte nehmen eine positive Wende und könnten nun dein Selbstwertgefühl steigern, indem – du ahnst es: indem sie monetarisiert werden können.

2. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Eigentlich bist du ziemlich unabhängig, aber diese Woche könnte für dich aussehen wie diese Dolce-&-Gabbana-Kampagne, in der die ganze Familie irgendwie die gesamte Zeit miteinander abhängt. Ziemlich viel tut sich innerhalb deines Clans und du scheinst wahlweise zu bekochen, zu beklatschen, liebevoll zu rügen und generell einfach deine innere Mamma auszuleben. Zwar sind alle wohlinformiert, dass du mindestens 76 Persönlichkeiten hast, dennoch hätte wohl keiner gedacht, dass du so fürsorglich sein kannst. Das scheint deinen drei Crushes gut zu schmecken und du wirst noch heftiger umworben.

3. Krebs 22. 6.–22. 7.

Normalerweise hättest du es ja am liebsten, wenn deine Mitmenschen (vor allem dein Partner!) deine Gedanken lesen könnten, und jeder Krebs-Lover hat bisher mindestens einmal erlebt, dass er ohne Vorwarnung fast in den Wahnsinn geschmollt wurde. Jetzt aber bist du so gut mit Worten, dass du deine Gewohnheiten ablegst und alles einfach an- und aussprichst (und herausfindest, wie gut es ist, ohne Telepathie zu kommunizieren). Mit Geschwistern verbrachte Zeit ist gut investierte Zeit, nicht zuletzt, weil es unendlich lustig wird. Geschäfte, die du jetzt in Angriff nimmst, scheinen direkt unter Fortunas Füllhorn zu stehen. Für manche ergeben sich spontane Reisen.

4. Löwe 23. 7.–23. 8.

Liebhaber von Tierdokumentationen werden bestätigen, dass Löwen eher faul sind. Diese Woche ist das kein Problem, da der Vollmond dafür sorgen dürfte, dass sich ein hübsches Sümmchen sozusagen aus dem Äther kommend bei dir einfinden könnte. Entweder ein Verkauf, der sich spontan ergibt, oder ein vorangegangener Aufwand, der sich jetzt doch noch auszahlt – was auch immer es ist, es hat mit deiner Karriere zu tun und du wirst nicht viel dazu beitragen müssen. Klar kannst du dich jetzt zurücklehnen und die Sterne machen lassen, aber warum den Einfluss nicht besser nutzen, oder besser noch, ihn richtig melken, indem du die Ärmel hochkrempelst. So kommst du deinem Traum vom Oligarchen-Status schon eher näher.

5. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

Es ist eine dieser Oscar-verdächtigen Wochen, und ich rate dir, gleich morgens das Gala-Outfit anzuziehen. Ja, du wirst dich im Rampenlicht wiederfinden – big time! Und das wohlverdient, liebe Jungfrau, denn normalerweise bist du ziemlich viel mit deinen Mitmenschen beschäftigt. Also ich meine mit ihren „Fehlern“ (was wäre die Welt ohne dein Streben nach Perfektion). Beziehungen nehmen nun Wenden, die nach deinem Geschmack sind, und deinen Projekten legt man nun Brücken. Was auch immer dir ein Anliegen ist, es hat beste Chancen, fruchtbar zu enden, eine Glückssträhne, wie man sie nur selten erlebt! Wähle deine wichtigsten Fronten und zerstreu dich nicht allzu sehr.

6. Waage 24. 9.–23. 10.

Die letzten Wochen waren für viele Waagen ein viel zu schnelles Karussell, auf dem man zusätzlich smalltalken und fotogen sein musste. Selbst Networking-Maschinen, wie du es bist, brauchen ab und zu eine Pause. Jene, die sich diese nicht zugestehen, könnten eventuell leicht erkranken, also Vorsicht! Deine Versuche, die Welt in Balance zu bringen, sollten bei dir selbst beginnen. Die Zeit im Exil (ja, so dramatisch sehen es Waagen, wenn sie mal eine Party auslassen) nutzt du gut, indem du deine Strategie überdenkst oder das Geheimnis, hinter welches so manche Waage zu kommen scheint, verarbeitest. Anfänglich ein kleiner Schock, da du damit nie gerechnet hättest, doch wirst du bald wieder dein Gleichgewicht gefunden haben.

7. Skorpion 24. 10.–22. 11.

Was wahrscheinlich als mürrische Zusage zu einer Party deinerseits begann, endet in einem grandiosen Abend, nach dem dich in weiterer Folge Fremde mit deinem Namen begrüßen werden, ohne dass du wüsstest, wer sie sind. Freunde scheinen ihre Finger im Spiel zu haben, und solltest du einen Partner haben, steckt der unter derselben Decke. Er wird dich keinesfalls enttäuschen, sondern außerdem endlich kurz deinen überhöhten Ansprüchen bezüglich Ergebenheit gerecht. Das wirst du als Skorpion zwar nicht ewig in Erinnerung behalten, weil der Zweifel sich wie ein Wiesel wieder einschleichen wird, aber genieße das momentane Wissen und wiege dich in dieser tollen Sicherheit. Singles wird genauso bewiesen, wie sehr einem an ihnen liegt.

8. Schütze 23. 11.–21. 12.

Du schaffst es karrieremäßig in die Breaking News. Damit wirst du selbst nicht gerechnet haben, aber diese Woche könnte es für deine Strategie (oder dein typisches Chaos, das du dann geschickt im letzten Moment als Strategie verkaufen konntest) und deinen Einsatz gehörige Anerkennung geben. Dein Instinkt, der in letzter Zeit im Alltag zum Zug gekommen ist, ist auch tatsächlich beeindruckend. Für manche Schützen bedeutet dieser Aspekt, dass die Beziehung nun zum Ehestatus erhoben wird. Für Singles sehe ich derzeit nur viel Fame, also eher immer mehr Verehrer als den einen großen Fang. Dürfte dir aber nichts ausmachen, da du dich ja normalerweise beim ersten Date schon in Ketten gelegt fühlst.

9. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Steinböcke, die jetzt verreisen, haben den meisten Spaß. Abgesehen davon, dass es dich wieder zu jucken beginnen wird, weil du deine wichtigen E-Mails nicht einfach beiseiteschieben kannst, und deine Mitreisenden dich dafür kritisieren, dass du ein Workaholic bist. Das Übliche also. Sonst ist es aber echt zum Quietschen lustig, und Leute, die du nun kennenlernst, dürften sich als tolle Steigbügelhalter entpuppen. Der hiergebliebene Rest sollte unbedingt den ausgeklügelten Plan in Richtung Weltherrschaft mal ignorieren und sich nach sich unerwartet ergebenden Pfaden umsehen, es gäbe da ein paar günstige Abkürzungen. Ein interessantes Angebot, welches deine kreative Seite beanspruchen wird, scheint dir gemacht zu werden.

10. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Wassermänner, die diese Woche Geburtstag haben, dürften sich die nächsten zwölf Monate über riesiges finanzielles Glück freuen. Alle anderen eben diese Woche, und es dürfte zwar länger geplant bzw. besprochen worden sein, kommt für dich aber ganz unerwartet. Sollte es für dich eine Krise gegeben haben, kann sich diese nun in Luft auflösen, besonders wenn es sich um generelle Ängste handeln sollte, die dir bisher das Leben schwer gemacht haben. Flirts werden rarer, aber auch nur, weil du eher dazu aufgelegt bist, Nägel mit Köpfen zu machen. Saturn und Venus helfen dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen, und motivieren den richtigen Kandidaten, sich endlich zu trauen.

11. Fische 20. 2.–20. 3.

Solide Deals, dauerhafte Beziehungen, was nun beginnt, dürfte Hand und Fuß haben. Deine Kommunikationsfähigkeit erfährt einen wahren Boost, was zum Teil daran liegt, dass du diesmal nicht unter allen Umständen das Opfer spielen möchtest, sondern proaktiv Lösungen zu finden versuchst. Solltest du schon einen Partner haben, wird er dir eine gute Stütze sein und mit seinen Vorschlägen einiges erleichtern. Natürlich fällt alles ins Wasser, wenn du dich wie gewohnt auf jede einzelne Party schleppen lassen solltest, statt dich um deinen Erfolg zu bemühen. Man kann sich auch als Fisch nicht immer wie Vogel Strauß benehmen. Nimm den Kopf aus dem Sand, ich meine Wasser, und die Zügel in die Hand, es wäre jedenfalls eine ausgezeichnete Woche dafür.

Was dich auch interessieren könnte