Wochenhoroskop
16. November 2018 von Justine Time

Madame Justine Time

maxima Wochenhoroskop für 19. bis 25. November

Die astrologische Analyse deiner Sterne von Madame Justine Time gibt’s hier. Ja, du sollst erwachsen sein, aber bei Adventkalendern mit Schokolade hört der Spaß nun wirklich auf.

Skorpion 24. 10.–22. 11.

Auf deinem Bankkonto geht es geradezu zu wie auf der Börse an einem besonders unberechenbaren Tag. Glücklicherweise scheinen die Eingänge aber die Ausgänge zu übertreffen, und du kannst dich auf die Unterwäsche, die du so gerne kaufen würdest, stürzen. Das wirst du auch brauchen, um deinem nun strotzenden Selbstwertgefühl zu huldigen. Und deine kurzzeitig aufflammende Eifersucht zu beschwichtigen, denn es könnte einen kleinen, harmlosen Zwischenfall geben, der dich alarmiert. Nicht, dass du jemals entspannt hättest, was potentielle Rivalen betrifft, du Unverbesserliche.

Wochenhoroskop

1. Schütze 23. 11.–21. 12.

Ooooh, wie gefühlsduselig, e-kel-haft! Liebesgeständnisse, -schwüre und Ringe, was soll man dazu sagen! Singles könnten sich auf den ersten Blick verlieben (erwidert, natürlich) und Gebundene wagen sich auf das nächste Level mit dem Partner. Es wird innig, überirdisch schön und was ist das Wort? Kitschig! Jene Schützen, die berufliche Ambitionen haben, sollten diese Woche nutzen, um für ihre Sache überall die Werbetrommel zu rühren, also gib diesmal ausnahmsweise mal nicht mit deinen Abenteuern, sondern mit deinen Plänen an.

2. Steinbock 22. 12.–20. 1.

Es könnte gut sein, dass du nun jeden Tag Hühnersuppe essen müssen wirst, und woher weiß ich sowas? Das viele Arbeiten hat anscheinend dein Immunsystem ein wenig angegriffen, also pass auf, dass du dich nicht erkältest. Andererseits kannst du das Arbeiten trotz diverser Zustände nie ganz sein lassen – und das ist jetzt besonders wahr. Stelle nur sicher, dass du Ruhepausen einlegst, keiner hat etwas davon, wenn du mittendrin auf dem Schreibtisch einschläfst. Freunde könnten sich jetzt als wertvoller Ausgleich erweisen, solltest du dich tatsächlich dazu durchringen können, sie auch mal einfach so zu treffen, du Workaholic.

3. Wassermann 21. 1.–19. 2.

Oh, làlà! Du scheinst dich in eine Flirtmaschine verwandelt zu haben, und niemand ist vor deinem Charme sicher. Du sammelst derzeit Herzen, als wären es Pokale. Der Spaß scheint auch nicht zu kurz zu kommen, deine Freunde scheinen dich von einer Party zur nächsten zu schleppen, und wer weiß, was sich daraus ergibt, also rate ich dir, zuzusagen! Was auch immer dein Interessenfeld ist, deine beruflichen Bemühungen könnten sich jetzt langsam in Kohle niederschlagen, es war also doch nicht umsonst. Das mit den Herzen ist zwar ein schöner Ego-Boost, aber übertreibe es nicht, nicht, dass daraus allzu viele gebrochene Organe werden, die auf deine Kappe gehen. Verführerin.

4. Fische 20. 2.–20. 3.

Dein Herrscher Neptun wird erstmals seit Juni wieder auf direktem Kurs sein, das bedeutet für dich, dass es ab dieser Woche endlich leichter wird. Es war ein hartes Jahr, die gesamte zweite Jahreshälfte schien darauf aus zu sein, dich in die Klapse zu bringen. Das ist nun vorbei, du darfst aufatmen. Wenn du zurückblickst, wirst du bemerken, wie viel du eigentlich gelernt hast. Und das sind nicht die einzigen guten Nachrichten, denn deine Karriere könnte nun richtig abheben. Leute, die dir ordentlich unter die Arme, äh, Flossen, greifen können, haben dich im Visier und warten nur darauf, dich zu fördern.

5. Widder 21. 3.–20. 4.

Für jene Widder, die etwas zu publizieren, zu recherchieren haben oder verreisen müssen bzw. wollen, stehen die Sterne besonders gut. Gerichtliche Termine, die nun stattfinden, werden auch von Fortuna begleitet. Als Widder streitest du doch so gern, ich schlage vor, dass du dir einen Anwalt besorgst und alle deine wöchentlich durchschnittlich hundertachtzig Zwiste auf diesem Weg austrägst. „Ich verklag dich!“ hat auch viel mehr Stil, als jemandem vulgär die Schnauze zu polieren. Das Wochenende dürfte ausgesprochen romantisch werden, also schmeiß dich in Schale und sei zu allem bereit!

6. Stier 21. 4.–21. 5.

Langsam, langsam, kommt dein Mojo mit voller Kraft wieder zurück und der Normalzustand stellt sich wieder ein. Was hast du denn gedacht, schließlich bist du die geborene Ho, die kleine Flaute wird dir doch nicht Sorgen gemacht haben? Und das ist nicht alles, diese Woche kann es gut sein, dass sich ein stattliches Sümmchen auf deinem Konto einfindet. Nicht kleine Raten, sondern eine richtige Stange Geld. Ich wünsche es dir. Nein, ehrlich, es macht mir gar nichts aus, dass auch dein Teint jetzt wieder wie von Zauberhand strahlt und es deinem Date nie einfallen würde, dich deinen Anteil selbst zahlen zu lassen. Alles wieder beim Alten.

7. Zwillinge 22. 5.–21. 6.

Oy vey! Als hättest du nicht eh schon unheilbare Optionitis, wie sollst du dich jetzt aber, mit Jupiter in deinem Partnerschaftshaus, für einen Liebhaber entscheiden (bzw. ihm treu sein … nein, nein, du bist ja treu … schieb ruhig wieder alles auf deinen bösen Zwilling). Na, jedenfalls wird es auch Angebote zur Mitwirkung an Projekten rieseln. Der Vollmond diese Woche könnte dafür sorgen, dass zumindest eines der schon bestehenden deiner neunzig Vorhaben ziemlich vorankommt. Oder du entscheidest dich doch für eine bestimmte Person. Ich kann dir da jetzt auch nicht weiterhelfen, wohlgesinnt sind dir alle.

8. Krebs 22. 6.–22. 7.

Solltest du einen Job suchen, wirst du dich vor Angeboten kaum retten können. Gesundheitliche Probleme jeder Art können sich nun in Luft auflösen. Vielleicht hast du auch Lust, eine Fitnessroutine in deinen Alltag einzubauen. Diese Woche könnte es allerdings ein kleines Dilemma geben, denn am liebsten würdest du nur im Bett bleiben bzw. in Ruhe an deinen Plänen feilen, womöglich sogar nachts, wenn alle schon schlafen. Nein? Ah, dann ist es wohl eine Affäre? Jedenfalls geht es bei dir hinter den Kulissen ziemlich ab, und keiner wird auch nur etwas ahnen, weil du die unschuldige Masche so gut draufhast. Von wegen.

9. Löwe 23. 7.–23. 8.

Bevor du dich angesichts deiner neu aufgeflammten Kreativität auf einen samtenen Diwan niederlässt und deine Bonmots, die Zigarettenspitze in der einen Hand und den Drink in der anderen, auf jene, die dich umschwärmen, loslässt – lass dir sagen, dass du noch viel mehr davon hast, wenn du die Ärmel hochkrempelst und dich wirklich an die Arbeit an deinen Projekten machst, statt nur diese unwiderstehliche Persona auszuleben. Außer du bist Schauspielerin, dann darfst du das natürlich. Nach getaner Arbeit allerdings solltest du dich unbedingt umschwärmen lassen. Sei auf große Gefühle, unendlichen Spaß und viele neue Anekdoten gefasst.

10. Jungfrau 24. 8.–23. 9.

So, eine Jungfrau wird einen Traumjob einsacken oder ihre Karriere um Meilensteine weiterbringen können, der ganz große Wurf ist nun absolut möglich. Konzentriere dich nicht auf unendliches Herumfeilen, wie du es sonst tust, jetzt ist eher dein Bravado gefragt. Und Bravado, liebe Jungfrau, bedeutet nicht Trippelschrittchen, um ja alle Fehler zu vermeiden, sondern eher riesige Sprünge ohne viel Rücksicht auf mögliche Patzer auf dem Weg. Ein prestigeträchtiges Angebot ist auch auf privater Ebene durchaus möglich, und so wird sich so manche Jungfrau auf der nächsten Beziehungsebene finden.

11. Waage 24. 9.–23. 10.

Bevor du dich wieder mal nicht entscheiden kannst, ob du die Reise antreten solltest: Es steht geschrieben. Das heißt: Ja, pack ruhig deine Koffer. Sonst könnte es sich auch ergeben, dass plötzlich ein Fernsehteam vor deiner Nase steht und dich nach deiner Meinung fragt – und das ist gut so, denn alles, was mit Medien zu tun hat, steht nun unter einem guten Stern. Allerdings wissen die wohl nicht, worauf sie sich da eingelassen haben, denn was als 10-Sekunden-Beitrag geplant war, verwandelst du dank deiner Abwägungen in sämtliche Richtungen zu einem vierstündigen Vortrag. Gott sei Dank bist du charmant.

Was dich auch interessieren könnte