16. April 2018 von Sonya Netzle

Ohne Fehlkäufe & ohne Frust

So findest du deinen Sommer-Look 2018

Die warme Jahreszeit steht vor der Türe und du brauchst dringend einen neuen Sommer-Look. Wir verraten, wie du ihn findest.

Der Sommer kommt in großen Schritten auf uns zu und es ist höchste Zeit, nicht nur den dicken Winterklamotten eine Auszeit zu gönnen, sondern auch nach neuen Outfits für die warme Jahreszeit Ausschau zu halten.

 

 

So findest du deinen Sommer-Look 2018

Deine Persönlichkeit

Was hat denn bitte dein Charakter mit deinem neuen Look zu tun? Einiges! Denn deine Kleidung sollte, zumindest ein bisschen, deine Persönlichkeit widerspiegeln. Sonst wirkst du schnell verkleidet und gar nicht authentisch.

Beispiel: Du bist wild, frech und unabhängig, dann sind schwarze Skinny Jeans samt passendem Shirt und Businessblazer eher nichts für dich.

Besser: Ein buntes Blumenkleid, das du sowohl im Job (mit schicken Sandalen) als auch auf einer Party (mit leuchtenden Mules) tragen kannst.

 

Soziale Netzwerke

Instagram, Pinterest und auch diverse Internet-Plattformen können eine super Inspirationsquelle für deinen Sommer-Look 2018 sein.

 

Unsere Top 3:

 

  1. Der Instagram-Account von Fashiontweed
  2. Fashion Check-In
  3. Pinterest

 

 

Investiere in Klassiker

Es gibt diverse Klamotten, die JEDEN Sommer in sind. Bei ihnen kannst du, wenn möglich, auch ein bisschen mehr Geld ausgeben. Denn sie sollten qualitativ hochwertig sein, damit du viele Jahre Freude an ihnen hast. Fashion-Klassiker für den Sommer sind: weiße Statement-Shirts, Jeans-Shorts, schwarzer Bikini und verspieltes Boho-Kleid.

 

Was dich auch interessieren könnte