Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Weltfrauentag Instagram Frauen Insta-Girls
    Love Weltfrauentag 2018:

    Diesen Frauen solltet ihr 2018 auf Instagram folgen!

    Happy Weltfrauentag 2018! Sie sind nicht die typischen Insta-Girls: Diese Frauen ermutigen, empowern und inspirieren uns. Folgt ihnen!

    By Janina Lebiszczak | 08.03.2018
    Love

    Weltfrauentag 2018:

    Diesen Frauen solltet ihr 2018 auf Instagram folgen!

    Happy Weltfrauentag 2018! Sie sind nicht die typischen Insta-Girls: Diese Frauen ermutigen, empowern und inspirieren uns. Folgt ihnen!

    Frances McDormand, Schauspielerin

    Ihre Rede riss die Damen aus den Sesseln und fast aus ihren Roben: Für die Auszeichnung mit dem Hauptrollen-Oscar 2018 bedankte sich Frances McDormand mit einer feministischen Kampfansage. Da klatschten auch die Männer!

    Congratulations on your best actress win, Frances McDormand! After giving an impassioned speech celebrating women in Hollywood, the two-time Oscar winner had two words for the entertainment industry: "inclusion rider." What did she mean? Visit the link in our bio to read more.⠀ ⠀ (📷: Ed Herrera/ABC) #francesmcdormand #oscars #oscars2018 #inclusion #inclusionrider #diversity #bestactress #hollywood #film #threebillboards

    A post shared by Global Citizen (@glblctzn) on

    Erika Lust, Filmproduzentin

    Erotikfilme, die die Fantasien von Frauen bedienen – das macht die feministische Regisseurin Erika Lust möglich – und lässt sich von ihrem Publikum inspirieren. Auch ihre neue Mode-Line rockt!

     

    Thank you Berlin!! 🇩🇪 @berlinfilmsoc @babylonberlin 📸 @bigbusinessmonkey . . #xconfessions #screening #berlinfilmsociety #babylonberlin #films #eroticfilms #movies #berlin #cinema #powerpussyapparel

    A post shared by Erika Lust (@erikalust) on

    Corinne Loperfido, Zero-Waste-Aktivistin

    Die Gründerin des „Pussy Power House“ ist ein kunterbuntes Unikum. Ihr Kampf gegen Machtmänner und Umweltverschmutzung wird regelmäßig auf Mode-Events und Protestmärschen zelebriert.

    Museum day @lacma

    A post shared by Corinne Loperfido (@corinneloperfido) on

     

    Amanda Palmer, Sängerin

    Das Mitglied der „Dresden Dolls“ ist international auch solo bekannt. Ihre Freizügigkeit unterwirft sich nicht dem Motto „Sex sells“. Sie ist ein feministisches Statement und die Auflehnung gegen eine prüde Gesellschaft.

    “i am loyal to only one god (a post about patreon).” link on all the platforms i use that allow linking. (and also just emailed to all patrons).

    A post shared by Amanda Palmer (@amandapalmer) on

    Aimee Song, Bloggerin

    Eigentlich ist sie eine Fashion-Bloggerin mit über 5 Millionen Followern auf Instagram und einer Gage von $ 500.000 bei ihrem letzten Kunden. Dieser Bekanntheitsgrad wird ausgenutzt, um auch Botschaften mit Substanz unter die Mädels zu bringen: Diversity!

    Finally made it to the #infiniteKusama exhibition. It’s going on until January 1 so make sure to visit!

    A post shared by Aimee Song (@songofstyle) on

    Yusra Mardini, Sportlerin

    Die geflohene Olympia-Schwimmerin aus Syrien macht uns Mut, niemals aufzugeben. Das poetisch inszenierte Gender-Statement ihres Sponsors „Under Armour“  bewegt ebenso. Jetzt verfilmt Hollywood.

    Fav outfit #IWILL

    A post shared by Yusra Mardini (@mardiniysra) on

    Hari Nef, Model und Insta-Queen

    Transgender-Model Hari Nef wird von der Fashionwelt verehrt. Und nutzt das für ihre wahre Bestimmung als Aktivistin: „In jeder Frau, und besonders in solchen, die ständig hören, sie seien nicht weiblich, nicht hübsch, nicht ,Frau‘ genug, steckt die Sehnsucht nach Bestätigung von außen. Die Bestätigung, dass sie es vielleicht sogar wert sind, geliebt zu werden.“

    baby’s first vanity fair

    A post shared by hari nef (@harinef) on

    Menerva Hammad, Bloggerin

    Mit Kopftuch, mit Kind und mit jeder Menge Witz durch Wien und die Welt. Die Bloggerin Menerva Hammad klatscht Vorurteile gegen die Wand – und das völlig unaufgeregt. Ihr Motto? Multikulti-Kunterbunti!

    "Wenn dich dein Kind nach einem langen Tag des erschöpften Mutterseins um halb vier in der Früh weckt, um dir du zeigen, dass es einen Popo hat- spätestens dann wirst du von allen guten Geistern der Achtsamkeit verlassen. Dann gibt es gute Tage. Richtig gute, instagramreife Tage, in denen du dir ein innerliches High-Five gibst und das Gefühl hast, Erziehungsbücher schreiben zu können. Ja, sie gibt es, ich habe aber aufgehört mir einzureden, dass das Muttersein immer schön sein muss. Jede Münze hat nämlich zwei Seiten und die Mutterschaft ist ebenso. Sie ist schön, aber verdammt anstrengend. Manchmal muss man schlechte Tage zulassen, sein dürfen, dann aber auslaufen, (oder aussaufen), ausweinen, ausatmen, austanzen, einfach loswerden indem du etwas Negatives, als etwas Positives wieder ausatmest und raus in die Welt stellst, damit der Morgen mit neuen Herausforderungen, Liebe, Erfahrungen und Leben kommen kann und darf. Sei achtsam zu dir, damit du später auch leichter mit deinem Kind achtsam sein kannst. Vergiss die gepostete Perfektion auf Social Media und nimm die imperfekte Realität, die du fühlen und schmecken kannst. Wir sind so sehr mit Selbstkritik beschäftigt, dass es gar keinen Platz mehr für die Selbstliebe gibt. Und genau darauf sollten wir achtsam achten, damit wieder Platz für das Wesentliche ensteht <3 " #motherhood #mamaleben

    A post shared by Hotel🏩Mama🤰👶 (@blog_hotel_mama) on

    Mayim Bialik, Wissenschaftlerin

    Sie ist das It-Girl aller schlauen Mädchen: Bekannt aus „The Big Bang Theory“, aber die Schauspielerin und Neurowissenschaftlerin ist so viel mehr: „Mir war schon immer unwohl dabei, in einer Industrie zu arbeiten, die Frauen zu Objekten macht und davon profitiert.“

    I am so excited about my new book cover reveal for "Boying Up"!! A lot of people are asking me where they can pre-order before its May release, so the link is in my bio as well as Twitter and Facebook! If you're a parent, aunt, uncle, grandparent, or role-model for a young boy you should check it out!

    A post shared by mayim bialik (@missmayim) on

    Jennifer Lawrence, Sexsymbol mit Hirn

    Sie ist so cool und emanzipiert wie Emma Watson – aber dabei noch angriffslustiger. Die Oscar-Schauspielerin macht, was sie will. Gerade wurde sie für ein enges Kleid kritisiert – und sie schrieb an ihre mehr als 16 Millionen Follower: „Das ist nicht nur vollkommen lächerlich, ich fühle mich zutiefst beleidigt.“

    #jenniferlawrence

    A post shared by Jennifer Lawrence (@jenniferlawrencepx) on