Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Cocktails
    Rezepte Mit und ohne Alkohol!

    Drei warme Cocktails für kalte Winterabende

    Drei Cocktails, die besonders kalte Winternächte erträglicher machen.

    By Sonya Netzle | 25.01.2018
    Rezepte

    Mit und ohne Alkohol!

    Drei warme Cocktails für kalte Winterabende

    Drei Cocktails, die besonders kalte Winternächte erträglicher machen.

    Im Winter helfen nicht nur ein heißer Boy und eine warme Kuscheldecke, um die schrecklich kalten Nächte zu überstehen. Manchmal tut’s auch einfach ein guter Drink!

     

    Diese drei Cocktails sind eine perfekte Alternative zu Glühwein!

    Muskatnuss meets schottischen Likör

    Eine spannende Kombination. Der Winterdrink besteht aus Drambuie (Likör aus Schottland), Bourbon, Karamellkonzentrat, Eierlikör, Root Beer und frischer Muskatnuss. Klingt im ersten Moment nach einem megastarken Cocktail, der nur etwas für besonders Trinkfeste ist. Wer den Drink aber langsam genießt, kommt auf den Geschmack.

    Rezept:

    30 ml Drambuie mit 15 ml Bourbon und 15 ml Karamellsirup vermengen. Dann 60 ml Eierlikör und 15 ml Root Beer untermischen. Anschließend bei kleiner Flamme langsam erwärmen. Als Finish das Wintergetränk mit frisch geriebener Muskatnuss verfeinern. Fertig!

     

    Photo by Drambuie Noggy Root Ingredients: 1/2 oz. Drambuie 1 oz. Glenfiddich 14 Bourbon Cask 1 oz. Chameleon Caramel Cold Brew Concentrate 2 oz. Eggnog 1/2 oz. Root Beer Freshly Grated Nutmeg (for Garnish) Preparation: Build ingredients, gently stir to combine and garnish with nutmeg. @drambuie #chilledmagazine #cocktails #drinks #drinkstagram #eggnog #nutmeg #delicious #weekend #warmcocktail #cheers

    A post shared by Chilled Magazine (@chilledmagazine) on

     

    Weißer Rum trifft auf frischen Ananassaft

    Für diesen Cocktail brauchst du weißen Rum, Feigenlikör, Zuckersirup, Limetten- und Ananassaft und ein bisschen Absinth. Im ersten Moment hört sich der Mix aus diesen Zutaten nicht so an, als würde er erwärmt schmecken. Du wirst überrascht sein!

    Rezept:

    50 ml weißen Rum mit 15 ml Feigenlikör, 10 ml Zuckersirup und frisch gepressten Limettensaft (20 ml) und ebenso viel frischen Ananassaft mischen und langsam erhitzen. Danach einen Schuss Absinth unterheben und den Drink genießen.

    Hotel Nacional Cocktail with a twist 🍸 @cocktail_circus @houseaclubdelhi . 50 ml White Rum 15 ml Fig Liqueur @figarofigliqueur 10 ml Demerara Sugar Syrup 20 ml Lime Juice 20 ml Freshly Juiced Pineapple . 🍸Shake and Fine strain or 🍵Shake and warm. . Add 3 dashes of Absinthe. . . Garnished with a Donut, Spiced Pineapple jam quenelle and shaved coconut. . . Thank you Jean for warming #figarolovers! 😎. . Photography @cocktail_circus . #figarofigliqueur #figaro #figliqueur #liquor #rumcocktail #rumdrink #thirsty #cocktails🍹 #drinks🍹 #rum #daiquiri #spicycocktail #warmcocktail #donut #wintercocktails #cocktailoftheday #cocktailtime #boozeporn #mixology #mixologist #garnish #bartending #lifestyle #spirits #craftcocktails #photooftheday #londoncocktails #cocktailsuk

    A post shared by Figaro, finest fig liqueur (@figarofigliqueur) on

     

    Cranberry-Ingwer-Cocktail ohne Alkohol

    Der letzte der drei Cocktails ist alkoholfrei und sooo lecker. Der Mix aus Cranberrys und Ingwer ist unschlagbar und ein echtes Geschmackserlebnis.

    Rezept:

    Zwei Tassen Cranberrysaft (ohne Zuckerzusätze) mit zwei Tassen Apfelsaft in einen kleinen Topf gießen. Zudem acht circa 0,5 Zentimeter dicke Ingwerscheiben und einen halben Teelöffel fein geriebene Orangenschale (in Bioqualität) hinzugeben. Den Punsch aufkochen und in Gläser abfüllen. Als Deko eignen sich Orangenscheiben  am besten. Einfach lecker!!!

    Uppfriskande tranbärstoddy med ingefära passar perfekt så här års. Glad fredag!❣️Recept i länken i profilen! Av @liselotteforslin foto @ulrikaekblom

    A post shared by @ lantlivmatochvin on