Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    News Netflix & Chill

    Serien für graue Herbst- und Wintertage

    Im Herbst ist nicht nur Zeit für eine neue Garderobe, sondern auch für neue Serien und Staffel-Marathons!

    By Sonya Netzle | 11.11.2017
    News

    Netflix & Chill

    Serien für graue Herbst- und Wintertage

    Im Herbst ist nicht nur Zeit für eine neue Garderobe, sondern auch für neue Serien und Staffel-Marathons!

    Der Sommer ist wirklich vorbei. Jetzt heißt es wieder auf dem Sofa chillen statt im See baden. Und mit der Couchpotato-Saison beginnt auch wieder die Netflix-&-Chill-Zeit.

     

    Die besten Serien für graue Herbst- und kalte Wintertage!

    • 1.

      „The Arrangement“

      Die Story der neuen Serie, die erst mal nur auf Maxdome (ab 8. 11. 2017) zu sehen ist, ist spannend.

      Eine junge Schauspielerin bekommt einen vermeintlich tollen Deal angeboten: Durch die Hochzeit mit einem Kinostar soll ihre Karriere in Schwung kommen. Das Problem dabei: Sie muss auch der Sekte beitreten, der ihr zukünftiger Ehemann angehört.

      Mit dieser Serie versprechen sich die US-Amerikaner Christine Evangelista und Josh Henderson den internationalen Durchbruch.

      The most famous couple in Hollywood is hiding something big. You’ll see. #TheArrangement begins at 10|9c on E!

      A post shared by The Arrangement (@the_arrangement) on

    • 2.

      „The Crown“ – 2. Staffel

      Sie ist eine der teuersten Serien, die Netflix jemals produzierte. Und jeden Cent wert. Die erste Staffel von „The Crown“ war ein voller Erfolg. Und die zweite Season wird es bestimmt auch, denn man kann einfach nicht aufhören, mit der jungen Königin Elizabeth II. mitzuleiden und -zulieben.

      Staffelstart ist der 8. 12. 2017.

      A moment before the big show. #TheCrown

      A post shared by The Crown (@thecrownnetflix) on

       

    • 3.

      „She’s gotta have it“

      Grundlage für diese unterhaltsame Serie ist der gleichnamige Kultfilm von Spike Lee aus dem Jahre 1986.

      Eine unglaublich schöne schwarze Künstlerin im Dating-Wahnsinn New Yorks versucht sich auch mit ihren Gemälden einen Namen zu machen. The REAL Sex and the City!!!

      Serienstart auf Netflix: 23. 11. 2017, leider nur in Englisch.

      24 DAYS LEFT: @shesgottahave, streaming Thanksgiving Day on Netflix

      A post shared by Spike Lee (@officialspikelee) on

       

       

    • 4.

      „Die wilden Siebziger“

      Ein Klassiker. Netflix zeigt aktuell alle acht Staffeln der Comedyserie. Nicht nur die Looks und die Storys der Clicque sind sehenswert und amüsant.

      Viele „Die wilden Siebziger“-Fans sind davon überzeugt, dass man damals schon hätte sehen können, dass Ashton Kutcher und Mila Kunis heimlich ineinander verliebt waren. Die Blicke zwischen der beiden sagen angeblich mehr als tausend Worte.

      here. yw.

      A post shared by ✿That '70s Show✿ (@hydesjackie) on

    • 5.

      „The Bridge America“

      Ebenfalls keine neue Serie, aber trotzdem kennen viele „The Bridge America“ immer noch nicht.

      In der Hauptrolle: eine grandiose Diane Kruger, die damit auch endlich beweist, dass sie mehr kann als „nur“ gut aussehen.

      Als US-amerikanische Polizistin jagt sie zusammen mit einem mexikanischen Kollegen einen Serienkiller, der das Grenzgebiet in Angst und Schrecken versetzt.

      Diese Serie ist spannend und ein ganz kleines bisschen gruselig.