Zum Inhalt
WOchenhoroskop Widder maxima
Horoskop

Wochenhoroskop: 20. bis 26. März

Schon gespannt, was die Sterne die nächsten Tage für dich vorgesehen haben? In unserem Wochenhoroskop erfährst du es.

Aus der Serie horoskop 12 Weitere Artikel lesen
Wochenhoroskop maxima Widder

Eva Vasari01

Widder: 21. 3.–20. 4.

  • 1. WIDDER: 21. 3.–20. 4.

    Dein ungestümes Wesen kommt durch Sonne und Merkur im Widder jetzt noch stärker zum Ausdruck. Du musst aufpassen, dass du dich nicht selbst überholst. Besonders beim Sprechen solltest du darauf achten, vorher gründlich zu überlegen, was du mitteilen möchtest, und dich so diplomatisch wie möglich auszudrücken.

  • 2. STIER: 21. 4.–21. 5.

    Derzeit gelingt es dir perfekt, deine Interessen durchzusetzen. Nur etwas mehr Einfühlungsvermögen solltest du zeigen, sonst hinterlässt du auf deinem Weg nach oben eine Spur von Enttäuschungen. Wenn du deine Kollegen in deine Entscheidungen mit einbeziehst, schaffst du hingegen ein angenehmes Arbeitsklima.

  • 3. ZWILLINGE: 22. 5.–21. 6.

    Diese Woche wendet sich das berufliche Blatt zu deinen Gunsten. Jetzt erkennen deine Mitmenschen, was du kannst, und du wirst dafür auch entsprechend belohnt. Auch in der Familie kannst du durch deine Vermittlungskünste Frieden herstellen. Darüber freut sich am meisten dein Partner, für den du jetzt wieder mehr Zeit hast.

  • 4. KREBS: 22. 6.–22. 7.

    Eine rückläufige Venus richtet deinen Blick in die Vergangenheit, genauer: zu einer Liebe, die noch nicht ganz abgeschlossen ist. Jetzt wäre es an der Zeit, die Sache endgültig zu bereinigen und Klarheit zu schaffen. Wenn du das erledigt hast, wirst du dich gleich wohler fühlen und frei sein für eine Liebe, die darauf wartet, von dir entdeckt zu werden.

  • 5. LÖWE: 23. 7.–23. 8.

    Die Sterne sorgen diese Woche für sinnliche Aufregung. Du wirst jetzt umschwärmt und geliebt, und das bringt dich in Hochstimmung. Mit deiner unbefangenen Natürlichkeit stellst du einfach alle in den Schatten. Pass nur auf, dass du deinen Partner mit deinem Glanz nicht verdeckst, denn das würde er dir früher oder später übelnehmen.

  • 6. JUNGFRAU: 24. 8.–23. 9.

    Dein pragmatisches Wesen ist in den letzten Wochen mit der Fische-Sonne nicht so gut zurechtgekommen. Zu viel Gefühl zu zeigen liegt dir nicht. Dabei hast du jedoch positive Erfahrungen gemacht, nämlich, dass gewisse Emotionen ein berufliches Umfeld schaffen können, in dem es Spaß macht, zu arbeiten und gute Leistung zu bringen.

  • 7. WAAGE: 24. 9.–23. 10.

    Venus im Widder könnte dich diese Woche dazu animieren, sehr schnell neue Bekanntschaften zu schließen. Solange du nicht deine bestehenden Freundschaften vernachlässigst, spricht auch nichts dagegen. Versprich in deinem Übermut nur nicht zu viel, denn schon bald könntest du erkennen, dass du nicht alles halten kannst.

  • 8. SKORPION: 24. 10.–22. 11.

    Du stehst vielen Herausforderungen und Aufgaben gegenüber. Betreibe keinen Raubbau an deinem Körper, und vor allem: Lass dich nicht auf Machtspielchen ein! Du erreichst auch ohne Gewalteinsatz deine Ziele, und das auf angenehme Weise. Nur in der Liebe darfst du deine Leidenschaftlichkeit zeigen – dein Partner liebt das.

  • 9. SCHÜTZE: 23. 11.–21. 12.

    Diese Woche wird ein Hit! Dir gelingt es jetzt, vernünftige Organisationsreformen zu entwickeln, mit denen du bei deinen Vorgesetzen punktest. Außerdem bringst du mit durchschlagenden Argumenten einige Zweifler auf deine Seite und Schwung in das Kollegenteam. Dein Liebesleben läuft ebenfalls ganz nach deinen Wünschen.

  • 10. STEINBOCK: 22. 12.–20. 1.

    Du solltest jetzt auf keinen Fall verstecken, was in dir brodelt. Gib deinen Emotionen eine Chance, sonst kommt es zu einer Explosion mit unangenehmen Folgen. Dein Partner wartet doch schon darauf, dass du endlich ansprichst, was dich belastet. Auch beruflich solltest du nicht zurückstecken, sondern deine Forderungen stellen.

  • 11. WASSERMANN: 21. 1.–19. 2.

    Dir wird im Laufe der Woche vieles klarer, und du erkennst auch so manche Möglichkeit, deine Finanzen aufzubessern. Lass dich jedoch nicht ganz von deinen Vorgesetzten und Kollegen vereinnahmen. Die tollen Erlebnisse in deinem Privatleben verlangen auch viel Energie, und Mars verwöhnt dich derzeit nicht damit.

  • 12. FISCHE: 20. 2.–20. 3.

    Die Sonne zieht ins nächste Zeichen, und damit kehrt ein wenig Ruhe in dein Leben ein. Genieße diese besinnliche Zeit und gönne dir so viel Erholung wie möglich. Schon bald könnte dich dein Liebesleben fordern. Aber keine Sorge, du wirst dich über diese Forderungen sehr freuen. Inzwischen kümmere dich am besten um deinen Beruf.

nächster artikel

nächster artikel

nächster artikel

nächster artikel