Zum Inhalt
Lily Collins The Golden Globe Awards 2017
News

Die besten und schlimmsten Beauty-Looks der Golden Globe Awards

Gestern fanden die 74. Golden Globe Awards in Los Angeles statt. Wir sind natürlich wach geblieben, um die Haar- und Make-up-Looks der Stars zu bewerten.

Aus der Serie news 52 Weitere Artikel lesen

Goldene Gala

Auf dem Catwalk sieht man die neusten Haar- und Make-up-Looks zuerst. Doch auf dem Red Carpet werden sie adaptiert, verändert und galatauglich in Szene gesetzt. Die wahren Künstler hinten den glanzvollen Auftritten der Stars sind Make-up- und Hair-Artists, Maniküristen, Kosmetiker und Stylisten. Namen wie Rachel Goodwin, Adir Abergel, Fiona Stiles oder Mara Roszak sollte man sich merken, wenn man in der Beauty-Branche up to date bleiben möchte.

Lipstick and laughter #bts with this little shining 🌟 on #goldenglobes night! Thank you @marcofoxy for capturing this sweet makeup moment! #rachelgoodwinmakeup for NARS #narsissist

A photo posted by Rachel Goodwin (@rachel_goodwin) on

The Good, The Bad and The Ugly

Es war die Nacht der Red-Heads. Aber auch der Pixie Cut ist wieder im Kommen, wie man bei Kristen Wiig und Michelle Williams sehen konnte. Haartechnisch wurde viel hochgesteckt, gelockt und geglättet. Beim Make-up konnten uns die ausdrucksstarken, matten Lippen beeindrucken, aber auch die Monochrome-Looks, die häufig zu sehen waren. Wir haben uns, während des Mitfieberns für Ryan Gosling, Thandie Newton und Stranger Things durch diverse Instagram-Feeds geklickt und die besten und schlimmsten Beauty-Looks für euch zusammengestellt.

The Good

Kerry Washington rockte den Red Carpet mit vampy Lippen und verführerischen Wimpern. 01

Einer unserer Lieblings-Looks des Abends. Bei Caitriona Balfe stimmt einfach alles. 02

Michelle Williams ließ sich ihren Pixie Cut vor der Verleihung noch nachschneiden und sieht bezaubernd aus. 03

Bronze Goddess Emily Ratajkowski mit neuem Lob (Long Bob). 04

Natalie Portman in Prada at the 74th Annual Golden Globe Awards in Beverly Hills. #whoworewhat 📷: zimbio.com

A post shared by Who Wore What (@whoworewhat) on

Pregnancy Glow bei Natalie Portman! 05

Rosa Lider + rosa Wangen + dunkelrote Lippen = Hollywood Prinzessin Lily Collins! 06

Viele munkelten Olivia Culpo gebürt der Award für den Look des Abends. 07

Ruth Negga in Louis Vuitton at the 74th Annual Golden Globe Awards in Los Angeles. #whoworewhat 📷: zimbio.com

A post shared by Who Wore What (@whoworewhat) on

Wir lieben das 20iger-Jahre-Feeling bei Ruth Negga. 08

Emma Stone bezauberte mit einem tiefsitzenden Chignon und einem frischen Make-up-Look. 09

Old-Hollywood-Glamour pur bei Naomie Harris! 10

Winona Ryder lenkte die Blicke auf ihre ausdrucksstarken Augen. 11

#StrangerThinngs star #MillieBobbyBrown in #JennyPackham #GoldenGlobes #GoldenGlobes2017 #LinkInBio

A post shared by Just Jared (@justjared) on

Stranger-Things-Star Millie Bobby Brown hat vielen erwachsenen Kolleginnen die Show gestohlen. 12

The Bad

Das war leider nichts Anna Chlumsky! 01

Ein blasser Auftritt von Gwendoline Christie. 02

Heidi Klum in J. Mendel at the 74th Annual Golden Globe Awards in Beverly Hills. #whoworewhat 📷: zimbio.com

A post shared by Who Wore What (@whoworewhat) on

Viel zu dünn und viel zu braun stolzierte Heidi Klum über den roten Teppich. 03

Diese Frisur ließ Gilian Anderson leider viel zu alt aussehen. 04

Keine Ahnung bei welchem Beauty-Doc Chrissy Teigen vor der Award-Show war, aber ihr Gesicht glich einer Maske. 05

Wir sind uns noch immer nicht einig, ob wir den Look von Sarah Jessica Parker jetzt gut oder schlecht finden. Was sagt ihr? 06

Das Outfit von Evan Rachel Wood fanden wir top, die Haare not so much. 07

Irgendwas stört uns am Blow-Out von Kristen Bell. 08

Ach Nicole. Das Make-up von Charlotte Tilbury ist top, konnte aber leider die diversen Schönheits-Eingriffe nicht kaschieren. 09

Mehr zum Thema

nächster artikel

nächster artikel

nächster artikel

nächster artikel