Zum Inhalt

Nur solange der Vorrat reicht: Gutscheine für deinen nächsten Einkauf!

Gutscheine holen

Gewinnspiele

    Turmeric Latte
    Ernährung

    Matcha war gestern! So gut schmeckt Turmeric Latte!

    Turmeric Latte, also Milch mit Kurkuma-Pulver, wird in Indien schon seit über 4000 Jahren getrunken. Mittlerweile erfreut sich das gesunde Getränk auch bei uns immer größer werdender Beliebtheit. Wir haben die "Goldene Milch" ausprobiert.

    By Sylvia Buchacher | 08.12.2016
    Ernährung

    Matcha war gestern! So gut schmeckt Turmeric Latte!

    Turmeric Latte, also Milch mit Kurkuma-Pulver, wird in Indien schon seit über 4000 Jahren getrunken. Mittlerweile erfreut sich das gesunde Getränk auch bei uns immer größer werdender Beliebtheit. Wir haben die "Goldene Milch" ausprobiert.

    Gold im Mund'

    Wenn man Google Search glauben darf, sind derzeit alle ganz verrückt nach Turmeric Latte auch bekannt als „Golden Milk“. Der Suchbegriff „Turmeric“ (Kurkuma) wurde im letzten Jahr ungefähr 56 Prozent öfter geklickt als 2015. Doch was steckt hinter dem goldenen Super-Getränk?

    Kraftpaket

    Die heilende Wirkung von Kurkuma, auch Gelbwurz genannt, ist in der ayurvedischen Lehre schon seit tausenden von Jahren bekannt. Mittlerweile findet man das gelbe Gewürz aber auch bei uns in vielen Gerichten fernab von Curry & Co. Der gelbe Farbstoff Kurkumin ist verantwortlich für die gesundheitsfördernde Wirkung der Pflanze, denn er enthält Polyphenole die für ihre entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften bekannt sind. Außerdem wird die Lebertätigkeit und der Entgiftungsprozess im Körper angeregt und auch Stimmungsschwankungen können ausgeglichen werden. Obwohl es am Markt schon viele Kurkuma-Produkte wie Tees, Pulvermischungen oder Tabletten gibt, mixen wir uns die Kurkuma-Paste für unseren Latte am liebsten selbst.

    After teaching 4 yoga classes today (my new record!), this is needed ❤️. Thank you for the wonderful energy everyone and now let's treat ourselves to a cup of turmeric milk. Recipe on the website! www.karindimitrovova.com or link in bio.

    A photo posted by Karin Dimitrovova (@karindimitrovova) on

    Rezept: Turmeric Latte

    Für Turmeric Latte müsst ihr nicht viel zu Hause haben. Das Getränk ist schnell zubereitet, schmeckt wie ein Dessert und ist der absolute Immun-Booster im Winter. Jetzt hoffen wir nur, dass es auch bald in einigen Lieblings-Cafés erhältlich ist. Bis dahin machen wir es einfach selbst. Und so geht’s:

    • The wait is over🙏🏽• Turmeric Latte Serve Hot or Cold with #cocoquench #dairyfree #glutenfree #turmericlatte #spice #health #goldenlatte @chaletandco

    A photo posted by Chalet & Co (@chaletandco) on

    150 ml Wasser mit 2 TL Kurkuma-Pulver verrühren und aufkochen lassen. Ein Stück Ingwer (ca. daumengroß) und eine Prise Muskatnuss reiben und hinzufügen. Das Ganze ungefähr 8 – 10 Minuten köcheln lassen, bis eine dicke Paste entsteht. In einem anderen Topf gleichzeitig 350 ml Pflanzenmilch (wir nehmen meistens Kokos-Reis-Milch, aber alle Sorten sind geeignet) erwärmen. Je nach Wunsch 1 – 2 EL der Kurkuma-Paste mit einem Schneebesen in die Milch einrühren. Zum Schluss 1 EL natives Kokosöl und eine Prise frisch geriebener Pfeffer dazugeben und noch einmal kräftig umrühren bis alles gut vermengt ist. Der in Pfeffer enthaltene Wirkstoff Piperin verstärkt die Wirksamkeit von Kurkumin um ein Vielfaches. Je nach Geschmack könnt ihr noch Zimt und Honig dazugeben. Fertig!