Kenzo-H&M-Kollaboration
27. Juli 2016 von Christoph Rumpf

Kenzo x H&M – Erste Einblicke in die Kollektion!

H&M hat die ersten drei Bilder aus der Kenzo-H&M-Kollektion veröffentlicht. Wilde Prints, knallige Farben und verspielte Accessoires prägen die ersten Stücke, die wir zu sehen bekommen.

Spaß und Leidenschaft stecken in den Kollektionen von Kenzo seit jeher. Auch für die Zusammenarbeit mit H&M haben die Creative Directors Carol Lim und Humberto Leon auf individuelles, knalliges Design gesetzt. Künstler, Aktivisten und junge Kreative standen für die Bilder vor der Kamera und präsentierten die dynamische Kollektion.

Ab dem 3. November kann man sich in über 250 H&M-Stores selbst von den Designerstücken überzeugen lassen und sich für den kommenden Winter mit Tiger-Prints & Co eindecken.

Der absolute Blickfang. Kenzo setzt auf „Mehr ist mehr“ und kombiniert ein Komplettoutfit aus rotem Tigermuster zur XL-Lederjacke mit pinkem Futter.

Kenzo-H&M-Kollaboration

Es gibt natürlich auch wieder eine Männerkollektion. Auch hier ist das Tigermuster allgegenwärtig und in vielen verschiedenen Farbkombis zu sehen. Der simple Parka macht den Look auch tragbar. Besonders gespannt sind wir auf die Eyecatcher-Sonnenbrille.

Kenzo-H&M-Kollaboration

Amy Sall und Juliana Huxtable, von Kopf bis Fuß in Tiger-Print. Besonders schrill: die rosa High Heels mit Stricktop.

Kenzo-H&M-Kollaboration

Was dich auch interessieren könnte