Sport Pflege
Trends

So wirst du zur Sport-Beauty wie Lena, Doutzen & Co

Selbst beim härtesten Workout sehen die Stars immer top gestylt aus. Wie das funktioniert? Mit der richtigen Sport-Pflege natürlich – maxima hat die besten Tipps für euch.

Aus der Serie trends 28 Weitere Artikel lesen

Natürlich schön

Focus…✌️morning walk

A photo posted by Doutzen Kroes (@doutzen) on

Ja, der Sport steht bei jedem Workout im Mittelpunkt. Aber trotzdem gut aussehen wollen nicht nur die Stars, sondern auch wir. Sonst würden VIP-SportlerInnen wie Victoria’s-Secret-Engel Doutzen Kroes ihren Fitness-Look nicht stolz auf Instagram präsentieren. Das Geheimnis? Auf Natürlichkeit setzen! Dickes Make-up, Lipgloss, Wallemähne oder gar Fake-Lashes sind beim Sport einfach fehl am Platz.

Und so klappt der Sport-Style mit VIP-Faktor

Leaping into 2016 with @victoriasecretsport @davidbellemere 💪🏼

A photo posted by Candice Swanepoel (@angelcandices) on

Vor dem Workout sollte eine leichte Tagespflege aufgetragen werden. Auf hohen Feuchtigkeitsgehalt und geringen Fettanteil in der Creme achten – denn zu fette Cremen lassen uns stärker schwitzen. Ausnahme: Bei Minusgraden schützt eine Fettcreme unsere dünne Haut im Gesicht.

Wer im Freien sportelt – wie Topmodel und Mama in spe Candice Swanepoel – darf nicht auf Sonnenschutz vergessen. Fürs Gesicht eignet sich ein 2-in-1-Produkt (Pflege mit LSF), aber auch der Körper, vor allem stark ausgesetzte Partien wie die Schultern sollten nicht vergessen werden.

Bei den Haaren gilt: Erlaubt ist, was nicht stört. Bei langen Haaren eignet sich ein Pferdeschwanz oder Dutt, kurze Haare kann man mit einem Haarband bändigen.

Absolutes Muss beim Sport: Deo auftragen! Wer schon vor dem Sport das Gefühl hat, verschwitzt zu sein, darf sich auch pre Fitness eine Dusche gönnen.

Werking it out in #NYC -excited for my @honest baby spring event @ladureeus later today #honestlovesparis

A photo posted by Jessica Alba (@jessicaalba) on

Strong ist the new skinny, weiß auch Jessica Alba und setzt deshalb auf fast tägliches Training. Nach getaner Arbeit folgt das Entspannungsprogramm. Gesicht und Körper können zweimal die Woche mit einem Peeling von abgestorbenen Hautzellen befreit werden, ein Gesichtstonic entfernt überschüssigen Talg. Für Erfrischung sorgt nach der Dusche ein Thermalwasserspray, und den Bikinibody-Effekt nach dem Training unterstützt eine Straffungscreme.

Mehr zum Thema Laufen und Fitness …

… findest du hier.

nächster artikel

nächster artikel

nächster artikel

Reisepflege
News

Urlaub für die Haut! Die beste Reisepflege für unterwegs

Wer kennt das nicht: Kaum am Urlaubsort angekommen, ist die Haut trocken und gereizt, hie und da macht sich sogar eine kleine Hautunreinheit bemerkbar. Doch das muss nicht sein! maxima zeigt, mit welcher Reisepflege du deiner Haut bereits unterwegs Entspannung gönnst – und so mit Strahleteint im Urlaub ankommst.

Artikel Laden

nächster artikel